Donnerstag, 16. Februar 2017

Was kommt nun?

Habt ihr auch alle brav den Bericht von Christine gelesen? Dann wisst ihr ja schon was nun kommt.
 Aber mal ehrlich , wenn man den Post liest möchte man am liebsten gleich weitermachen. So ging es mir bisher bei jedem Crop. Aber der Nächste lässt ja auch nicht mehr lange auf sich warten, denn am 04. November 2017 sehen wir uns alle wieder. Versprochen???
Nun aber schwenke ich um auf das Thema Tombola. 

War sie nicht einfach super? Ich kann gar nicht genug DANKESCHÖN sagen an all unseren Sponsoren. Ihr seid einfach unschlagbar. Dank eurer tollen Preise haben wir es geschafft, alle 235 Lose zu verkaufen. Natürlich bin ich auch wahnsinnig stolz auf unsere Teilnehmerinnen, da sie alle ihren Geldbeutel gezückt haben. Dadurch haben wir einen tollen Spendenbetrag zusammenbekommen. Diesmal wird das Geld nicht ans Hospiz Elmshorn ausgekehrt, sondern es dürfen sich zwei Organisationen freuen, eine im Kreis Pinneberg und eine in Hamburg. Die Ausgewählten sind diesmal "Stiftung Mittagskinder" und "Dunkelziffer e.V."
Die Vereine stehen für hilfsbedürftige und missbrauchte Kinder ein.
Beide Organisationen haben mich sehr positiv angesprochen. 

Aber ohne die ganzen Sachspenden unserer Sponsoren wäre so eine Tombola nicht möglich gewesen. Deshalb möchte ich an dieser Stelle alle noch einmal namentlich erwähnen, in alphabetischer Reihenfolge:

                          Alexandra Renke
                          Anne´s Stempel Design
                          Cathleen Kick
                          Creativ-Depot
                          Dani Peuss
                          Irishteddy
                          Little eyelet
                          Stempelmeer


Das Dankeschön soll ich euch auch noch von allen Teilnehmerinnen sagen, denn  alle waren ganz hin und weg von den tollen Preisen.

 Als der Loseverkauf losging bildete sich in null Komma nichts eine lange Schlange. Ich wurde echt umlagert. 


Diesmal konnte ich ja auch laut verkünden: " jedes dritte Los ein Gewinn". Obwohl nicht alle einen Gewinn mit nach Hause genommen haben, hatten wir trotzdem unseren Spaß bei der Preisvergabe. 
Seht selbst. Alle Gewinner strahlen um die Wette. 


Ein bisschen neidisch bin ich jedes Mal auf die tollen Preise. 
Aber ich kann auch Gönnen und meine Mitstreiterinnen Christine, Myrjam und Susanne auch. 
Wir sind einfach überglücklich, dass wir diesen Crop zwischen den Meeren 7 wieder so gut über die Bühne gebracht haben. 
Mal schauen, was unser nächster Crop so bringen wird. Eine Kleinigkeit haben wir jetzt schon geändert. Wir werden die Tombola nur noch einmal im Jahr veranstalten.
Hierfür, liebe Sponsoren hoffe ich sehr, dass ihr uns auch dann tatkräftig wieder zur Seite stehen werdet. 
In diesem Sinne wünsche ich euch noch eine schöne Zeit im hoffentlich bald beginnenden Frühling und bis bald. 

Ach ja, vergesst bitte nicht, uns ein Feedback zu geben. Wir freuen uns jedes Mal sehr darüber. 

Es geht ja auch noch weiter, denn Christine scharrt schon mit den Hufen, um euch noch ein wenig von unserem Crop zu berichten. 

Tschüs 

Cla-Anna


                           

Kommentare:

  1. Hach, es war wie immer schön bei euch <3 und wir kommen auch mit nur einer Tombola im Jahr gerne wieder ;)

    DANKE auch an die Sponsoren <3

    GLG

    AntwortenLöschen
  2. Es waren wieder so tolle Gewinne dabei, einfach klasse!

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...