Sonntag, 8. Januar 2017

Der Jumpstart

Alle, die hier schon länger lesen, wissen, dass ich das Jahr scrappig mit dem Jumpstart im Scrapbooktreff beginne. Dies ist jetzt das fünfte Jahr, in dem ich dabei bin und es ist immer DAS Highlight des Scrapperjahres für mich!!!
Zum dritten Mal bin ich auch in diesem Jahr als Vorlegerin dabei, d.h., dass ich im voraus ein Layout aussuche und lifte, was dann an einem Tag der gesamten Forengemeinschaft zum Liften vorgelegt wird.
Da ich ja auch nicht mehr so viel blogge wie früher und ja eh kaum noch jemand hier vorbeikommt, werde ich hier gleich immer drei Tage auf einmal zeigen. Mehr überanstrengt auch das Auge.

Hier kommt also gleich mein erstes Layout des Jahres. Das Original stammt von Celine Navarro und wurde uns von Frauke präsentiert. Das Foto war an dem Tag genau ein Jahr alt und ich habe es beim letzten Jumpstart schon einmal verwendet. Ich hatte es zweimal ausgedruckt und nun war es fällig.
Ein ungewöhliches Format für mich. Die Vorlage war in A4 bzw. 11"x8,5" und ich habe es als um 90° gedrehte Version verwendet.




Am zweiten Januar hat uns Gabi ein Layout von Evi vorgelegt, das ich für mich auch in etwas abgewandelter Form geliftet habe.





Meine Fotos sind deutlich größer als die in der Vorlage und sie stehen aufrecht auf der schrägen Linie, das habe ich beim ersten Ansehen des Original Layouts eigentlich auch so wahrgenommen. Hinterher sieht man es dann doch wieder anders. Aber das ist ja das Gute am Liften. Diese Freiheit können wir uns immer nehmen.

Am 3. Januar wurde uns von Nadine ein Layout von der französischen Scrapperin Kouneli vorgelegt, sehr nach meinem Geschmack. Dies ist allerdings auch leicht ausgeartet und sehr viel farbiger geworden als die Vorlage und meine üblichen Layouts. Das Foto ist das erste Foto von Zora, nachdem sie bei uns eingezogen ist.




Tja, und schon sind wir mit den ersten drei Tagen des Jumpstarts durch. Im nächsten Post erwartet euch dann auch, neben zwei anderen, das Layout, das ich vorgelegt habe.
Ich hoffe, ihr guckt wieder vorbei, denn wie immer ist das neue Jahr auch wieder Anlass für gute Vorsätze, wie z.B. öfter mal wieder bloggen. Vielleicht ist es ja auch von euch ein Vorsatz, öfter zu bloggen und andere Blogs zu besuchen.

Ich wünsche euch jedenfalls einen guten Start, vielleicht ja sogar auch einen Jumpstart, im neuen Jahr. Viel Gesundheit und Glück und eine extragroße Portion Kreativität.

Liebe Grüße von
Stine

Kommentare:

  1. Tolle Laouts zeigst du hier wieder liebe Stine...
    Ich bewundere dein Durchhaltevermögen beim Jumpstart...
    Das würde ich absolut nicht schaffen...
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Also vorweg: ICH BIN IMMER DAAAA!
    Oje das hört sich ja nun fast schon wie ne Drohung an ☺
    Fleißig bist Du ... seid ihr alle ... na ich hab die Tage genutzt und mein Scrapreich ausgemistet und aufgeräumt ... dass ich kann ich ja nun nicht wieder zerstören oder? ☺

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Layouts, liebe Stine.
    Danke fürs Zeigen.
    Und ein frohes und gesundes neues Jahr wünsche ich Dir auch noch.
    Ich schaue immer gerne auf Deinem Blog vorbei.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Von wegen keiner guckt vorbei - ich lese ALLES ;-)
    Deine Layouts sind große Klasse! Ich komme zur Zeit nicht so viel zum scrappen und das ärgert mich voll - die Vorlagen sind so schön..
    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Stine,
    Deine Layouts sind alle 3 super und ich freue mich, dass Du wieder mehr bloggen magst.
    Manchmal sind eben andere Dinge wichtiger.
    Ein gutes neues Jahr für Dich und natürlich auch für Claudia!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...