Freitag, 25. November 2016

Halli Hallo

wir sind auch noch da. 
Keine Angst jetzt kommt nichts dramatisches sondern einfach mal ein Rückblick auf das Leben der letzten Wochen. 
Stine hat ja schon einen tollen Bericht geschrieben von unser  Dänemark -Woche. Die ich leider total im Bett verbracht habe. Ja, manchmal kommt es eben total anders als man denkt. Nun bin ich halbwegs durchgegrünt und nun hat es unsere Stine erwischt. So ist eben das Leben.....

Ich muss gestehen, dass ich ganz sehnsüchtig den Dänemark-Bericht gelesen habe. So konnte ich ein bisschen das Dänemarkfeeling nachvollziehen. 
Dafür wartet jetzt hier zuhause im Scrapbookbereich sehr viel Arbeit auf mich. Habe mich bei zwei Geburtstagsswaps in unserem Lieblingsforum Srapbooktreff angemeldet. Wollte die Karten eigentlich alle in Dänemark fertigstellen. Dort kommen einem in Gesellschaft immer die besten Ideen. Nun sitze ich in meinem Scrapbereich und puzzle vor mich hin. 15 Karten habe ich erst geschafft.  Buuh...

Die Adventszeit naht und mein Dezember-Daily soll natürlich auch am Sonntag, den 1 Advent beginnen.  Ganz zu schweigen von den Weihnachtskarten, die noch ganz brav in meinem Köpfchen herumschwirren. Nicht die Karte sondern das Design. 
Warum kommt man jedes Jahr in Weihnachtsstress? Eigentlich könnte man ja schon im Oktober beginnen. Dann würde alles viel einfacher sein. Nächstes Jahr , ganz bestimmt, fange ich im Oktober an. 

So nun bleiben mir noch zwei Tage bis zum 1 Advent. Ob ich es schaffe. Ist doch logo. 
Wir Frauen sind doch Multitaskingfähig und können viele Dinge auf einmal. Das ist doch ein Klacks Adventskranz binden und schmücken, das Haus dekorieren, den Adventskalender fertigmachen, Kekse backen usw. usw. 
Dafür habe ich heute Abend meine erste Weihnachtsfeier. 
Yeah....
Die Vorbereitungen zum Raclette-Essen sind alle erledigt. 
Bin ich nicht gut. 
Alles andere schaffe ich doch mit Links. Grins....

So eine Weihnachtskarte habe ich doch schon fertig. Beim SBT-Treff war ja der Weihnachtskarten -Tag und ich habe tatsächlich eine geschafft. 


Wünsche euch einen wunderschönen Abend und ersten Advent. 
Eure Cla-Anna

Kommentare:

  1. Ja, was für ein Drama, dass du unseren schönen Urlaub weitestgehend im Bett verbracht hast. Aber glaub mal nicht, dass ich so viel geschafft habe. Viel viel weniger als ich mir vorgenommen habe. Schön, dass du wieder durchgegrünt bist und bis zu unserer Weihnachtsfeier bin ich auch wieder durchgegrünt. Wir sehen uns heute in einer Woche.....

    AntwortenLöschen
  2. Schade das Du in Eurem Urlaub die meiste Zeit im Bett verbracht hast...
    Nun habe ich mich doch noch für ein DD entschieden, fange aber erst am 1.12. an.
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...