Sonntag, 6. März 2016

Der Crop zwischen den Meeren V....

Mittlerweile scheint sich unser Crop etabliert zu haben, denn der kommende Crop findet am nächsten Samstag statt und ist schon lange lange ausgebucht. Zum Glück bin ich längst nicht mehr so hibbelig, wie bei den ersten Malen. Nicht, dass ihr denkt, es wäre ein Selbstgänger - auf gar keinen Fall, aber mittlerweile sitzen die 'Handgriffe' und man weiß, worauf man achten muss.

Ein Wehrmutstropfen ist aber, dass unsere kleine Hofherberge ratzfatz ausgebucht ist. Eigentlich könnte die gute Frau noch ein paar Zimmerchen anbauen, aber für zweimal im Jahr wird sich das wohl nicht lohnen.

Viele der Teilnehmerinnen fiebern dem Ereignis schon seit einiger Zeit entgegen, denn die Freude ist groß, liebgewonnene Gesichter endlich wieder zu treffen. Man könnte da ja schon von 'Scraptourismus' sprechen! Sollte ich den Begriff vielleicht schützen lassen? ;-))

Für mich ist das ja auch immer wieder das Schönste, die vielen lieben Mädels wieder zu sehen, die man wochen bzw. monatelang nicht gesehen hat. Aber zum Glück hat man ja bei den meisten Anteil am Leben und Schaffen durch die virtuellen Kommunikationsmöglichkeiten. Was täten wir ohne sie? Tja, da hätten wir uns zum allergrößten Teil nicht kennengelernt.

Ich bin so gut wie fertig mit allen meinen Vorbereitungen und freue mich diesmal sehr auf meinen Workshop mit den Teilnehmerinnen. Wie immer habe ich ein schönes Workshop-Kit gepackt und sechs Layouts vorbereitet. Ich bin schon sehr gespannt, wie sie ankommen und vor allen Dingen, wie vielfältig sie umgesetzt bzw. geliftet werden.

Ich habe da ja ein paar klitzekleine Sneaks für euch, das Workshop Kit betreffend....

24 fertig gepackte Kits

Bringt eure Masks, Gesso und Sprühfarben mit

Meeresfarben - das Kit ist maritim...

Bitte den Hintergrund wegdenken, ist ein spontanes Handyfoto
Ich hoffe, ich habe euch hiermit schon mal den Mund ein bisschen wässrig gemacht und ihr seid mit Feuereifer dabei. Hoffentlich ist das Wetter so wie heute, bitte kein Regen, denn dann wäre es das erste Mal, dass wir unser Gruppenfoto drinnen machen müssten.

Auch die Namensschilder habe ich gestern fertig bekommen und dabei sind wieder jede Menge Wäscheklammern und einige Sticks Heißkleber draufgegangen, aber es hat Spaß gemacht und für jede Teilnehmerin schlummert jetzt ein Namensschild in einem Karton.

Die ersten kommen wieder am Freitag am späten Nachmittag und so gibt es wie üblich ein kleines Vorabendprogramm in gemütlicher Runde. Ich freue mich riesig auf euch alle.

Liebe Grüße von

Stine

Kommentare:

  1. Ach ich freu mich schon so*hibbel* <3

    GLG und bis bald!*wink*

    AntwortenLöschen
  2. Naaaaa ... und ich erst ... !!!

    freu freu freu !!!!


    AAAAAAAAAAAAAAB in den Noooorden !!!

    Liebste Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  3. Deine Vorgucker sind schon so toll, da freue ich mich auf Deinen ausführlichen Bericht und die Projekte!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...