Sonntag, 31. Januar 2016

Geschnippelt

So ganz langsam neigt sich der Jumpstart dem Ende entgegen. In Wirklichkeit ist er heute zuende, hier bei mir auf dem Blog dauert er noch einige Tage an. Zwischendurch schweife ich ja immer mal vom Thema ab, weil es ja doch mal das Ein oder Andere aus dem Scrapperleben zu erzählen gibt. Morgen zum Beispiel!!!

Aber zurück zum Jumpstart. Das Original des nächsten zu liftenden Layouts stammt von Eva Pizzaro und hat mal wieder ein PP als Hintergrund. Und sogar ein heftig gemustertes PP! Und ich habe genau das gleiche PP benutzt wie unsere Vorlegerin Sabine. Das hat mich förmlich angesprungen. Es war meiner Meinung nach mal in einem Studio Calico Kit und wollte definitiv verwurstet werden.

Den Titel habe ich nicht, wie viele vermuten würden, mit der Silhouette geschnitten (damit muss ich mich wirklich anfreunden), sondern mit einem Pinsel gemalt und anschließend sorgfältig ausgeschnippelt. Sowas liebe ich ja.

Also, hier ist es!







Freunde für einen Sommer waren Hannes und Felix in 2012 beim Camping. Sie haben sich sowas von supergut verstanden. Schade, dass diese Familie sich nicht mit weiterem Camping anfreunden konnte.
Ich freue mich ja schon wieder sowas von auf die kommende Campingsaison, denn es ist natürlich besonders spannend in einem neuen Wohnwagen zu campen. Unsere Probierphase hat nun nach 5 Sommern ein Ende gefunden und vor ein paar Monaten haben wir einen neuen Wohnwagen erstanden und auf das dazugehörige Vorzelt freuen wir uns nun auch. Das wird wohl in der nächsten oder übernächsten Woche kommen. Yeah!!! Immer wieder muss ich mich über mich selbst wundern, dass mir das Campen so gut gefällt, wo ich doch immer gedacht habe, Camper wären Typen, die schon morgens um 11 leicht angetrunken über den Platz wanken. Das mag es bestimmt auch geben, das will ich nicht ausschließen, aber auf unserem Platz nicht!

Genug geredet, ich hab noch was zu tun. Ich wünsche euch einen schönen Restsonntag und freue mich auf morgen.....

Stine

Kommentare:

  1. Tolles Layout!
    Liebe Grüße, Britti

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie süß! Camper sind eher relaxt und genießen die Natur dachte ich immer, aber betrunken :-)?!
    Wobei mir da mein letztes Camping Erlebnis wieder einfällt.
    Wir waren mit Freunden an der Mosel auf einem Campingplatz und als wir Morgens beim Frühstück saßen kam eine Hochzeitsgesellschaft und baute eine Art eigenes Dorf auf. Oder sollte ich sagen, Sie haben es versucht, denn zunächst hatte niemand einen Hammer (den wir natürlich gerne verliehen haben), um die Heringe in den Boden zu schlagen und dann hat ein Grüppchen das Oberzelt mit dem Eingang nach Hinten aufs Unterzelt montiert. Herrlich!!! Und die waren sogar noch nüchtern :-)!

    Dein Layout gefällt mir auf jeden Fall sehr und die gepinselte Schrift ist ja wohl der Knüller!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...