Freitag, 6. November 2015

Sketch der Woche

Heute war ich mal wieder dran, den Sketch der Woche im Scrapbooktreff vorzulegen. Da in diesem Monat alle Zeichen auf Adventscountdown stehen, hat das Team beschlossen, auch die SdW's hier mit einzubinden und alle SdW's im November mit einer weihnachtlichen Zusatzaufgabe zu versehen.

Da das für viele (ich kann das durchaus nachvollziehen) schwierig ist, weihnachtliche Aufgaben zu erfüllen, habe ich meinen Sketch aus diesem Grund sehr einfach gehalten. Schließlich kann man auf diesem Sektor nichts Neues mehr hervorbringen, lasse mich aber auch jederzeit eines Besseren belehren.

Dies ist also mein einfacher Sketch, einfach auch von mir gezeichnet und nicht digitalisiert.





Und die Umsetzung von mir im Weihnachtskleid, was jetzt nicht so unbedingt weihnachtlich rüberkommt. Die weihnachtliche Zusatzaufgabe besteht darin, in diesem Sketch Weihnachtsfotos aus seiner Kindheit zu verscrappen. Nicht besonders schwierig, aber auch nicht unbedingt für jeden lösbar. In den 60ern und 70ern und wohl auch generell in Zeiten des analogen Fotografierens war es nicht unbedingt üblich viele Fotos zu machen. Aber ich habe Fotos von meinem ersten Weihnachtsfest 1963 und die sind auf mein Layout gekommen. Hier ist meine Umsetzung.






Wie man sieht, ging es bei uns sehr traditionell zu und von den wilden 60ern war bei meinen Eltern nichts zu merken.
Ich bin jedenfalls von meinem unweihnachtlichen Weihnachtslayout ganz angetan und so darf es momentan meine Ribba-Bilderleiste zieren.

Jetzt muss ich mal den Rest meiner Sachen packen. Ich lasse dann aus Dänemark von mir hören.

Bis dann....
Stine

Kommentare:

  1. Toll! Die frischen Farben gefallen mir besonders gut! Viel Spaß in Dänemark,
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Ein klasse Layout Stine!
    Ich habe viele Fotos aus den 70gern (bin 71 geboren).
    Diese hätten auch aus meiner Sammlung sein können :-).

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  3. Oh man - den sketch find ich echt gut und er motiviert mich tatsächlich, vielleicht doch mal in den alten Fotos zu kramen.... Schaff ich das jetzt bei all den Weihnachtsvorbereitungen und Geschenke-Verpackereien?
    Und wenn du sagst: "den Rest meiner Sachen packen" erinnert mich das daran, dass ich dänemark-mäßig noch nicht wirklich weit bin! Hihi...
    Naja, in jedem Fall hoffe ich sehr, dass es mit unserem Treffen klappt - das layout ist wie immer der Hammer, aber du weißt ja, dass ich deine Sachen sehr mag.
    Soweit ich das sehe, sieht dieses blonde Kind auf dem Bild ja TOTAL deinem Hanneskind ähnlich. Solche Auffälligkeiten find ich immer total faszinierend - wunderschön!
    Ich schau mal, ob ich noch ein layout mache und die Gefahr eingehe, dabei sentimental und traurig zu werden. Das gehört zur Weihnachtszeit vielleicht ja auch ein bisschen dazu. Und falls die Melancholie bis nach Dänemark reicht, essen wir zwei ein schönes Stück Torte drüber ;)
    Bis bald und liebe Grüße, die Bine (Zartbritta)

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...