Montag, 28. September 2015

Der vierte Crop zwischen den Meeren..... Teil 1

... fand am vergangenen Wochenende statt. Und was soll ich euch sagen? Er war verdammt gut. Am Vorabend wurde traditionsgemäß alles fertig gemacht im Cropraum, unsere liebe Cathleen hatte ihren Shop aufgebaut und alle, die von weiterher angereist kamen, hatten ihre Herbergen bezogen und wir sind zusammen zum Griechen. Auch das hat Tradition, der leckere Grieche im Nachbarort Barmstedt.


Für mich gab es wieder Lammfiletspieße... ein Gedicht! Die könnte ich locker einmal die Woche verspeisen.

Der nächste Morgen ist schneller da, als man denkt, denn natürlich ist die Nacht kürzer als man meint. Also nichts wie auf nach....


... denn dort treffen sich heute nicht nur Scrapperinnen aus dem Landkreis Pinneberg, oder vielleicht sogar aus ganz Schleswig Holstein, nein, auch Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Baden-Würtemberg, Brandenburg, und ich glaube auch aus der restlichen Republik. Aus den angrenzenden Nachbarländern hatten wir diesmal keine zu Gast (winke zu Maybe)!

Es dauerte nicht lange, bis sich die Bude füllte. Großes Hallo und eine Riesenfreude! Das ist so mit das Schönste, die Wiedersehensfreude, denn die allermeisten kennen sich schon seit Jahren und die Freunschaft erhält sich durch alle diese Treffen und Crops.

Uns so wie sich der Cropraum mit Scrapperinnen füllte, so füllte sich auch die Küche mit kulinarischen Mitbringseln.


Später, als der erste Hunger kam, wurde dann natürlich angerichtet und dann sah es so aus.


Dazu muss allerdings gesagt werden, dass dieses Foto nur einen kleinen Ausschnitt aus unserem gigantischen Buffet zeigt. Es gab natürlich wieder ein opulentes Kuchenbuffet, das unsere Myre und Sanne gezaubert hatten. Und der Backofen wurde angeheizt, um Datteln im Speckmantel knusprig zu backen, auf dem Herd stand ein Riesentopf Steckrübensuppe.... Detailfotos gibt es im nächsten Teil des Berichtes.

Und natürlich auch wie immer, musste ein Gruppenfoto gemacht werden. Ohne das geht's ja gar nicht. Also alle rausgescheucht, denn wie bei den ersten drei Malen schien auch am vergangenen Samstag die Sonne richtig schön warm und so mussten wir uns alle vor dem Maisfeld aufstellen, dass im Vorjahr schon abgeerntet war. Und bis so ein Foto im Kasten ist, dauert es gern mal etwas länger, denn es gibt doch immer welche, die sich gern verstecken.

Claudia rückt schon mal alles ins richtige Licht!
Diese Hübschen mussten einfach nochmal extra auf's Bild

Ja, das hat schon gedauert, bis alle so richtig standen und saßen....
Hat fast was von unserem Konfirmationsfoto ;-))


Die Gelegenheit haben etliche genutzt, bei dem schönen Wetter Einzel- und Kleingruppenfotos zu machen. Bei der idyllischen Kulisse absolut verständlich. So haben Myre und ich uns kurzfristig ins Maisfeld geschlagen. Ich mit meinem lädierten Meniskus, örgs!

links Myre, rechts ich
Das Wetter war so herrlich, dass einige sich gern einen Liegestuhl auf die große Terrasse gestellt hätten! Ich wäre dabeigewesen.
Aber der Workshop war geplant, gleich nach dem Gruppenfoto. Ich habe ein schönes Kit gepackt für alle, die denn wollten mit den Papieren der tollen Barista Serie von Basic Grey, ergänzt durch Cardstock...!
Der Workshop und alles weitere gibt es dann ganz fix im nächsten Teil hier an dieser Stelle. Solange lasse ich euch dann mal schmoren und hoffe, dass ihr morgen wieder hier seid.
Bis dann....
Stine

Kommentare:

  1. Was für ein tolles Foto von Dir im Mais!
    Und wie schön von dir zu lesen. Sicher war es wieder ein ganz tolles Wochenende.
    Ich lese natürlich gerne weiter.

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, alles noch einmal so zusammengefasst zu lesen. Ganz herzlichen Dank an dieser Stelle noch einmal für euren super Einsatz und dir natürlich für den schönen Bericht !
    Das Gruppenfoto würde ich evtl. gern noch einmal für meinen Blog mopsen ;o)
    Ganz liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein herrlicher Bericht!
    LG Myre

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...