Freitag, 26. Juni 2015

Planänderung am Abend

Jetzt kommt hier langsam wieder Leben in die Bude. Eben gerade sind wir allemann aus dem Wald zurückgekommen. Das Kind hat Schlafbesuch und so ist der abendliche Hundegang etwas länger ausgefallen, als üblich. So konnten die Kinder mal wieder so richtig Kinder sein und bei uns im Wald auf der großen Lichtung auf den Spielplatz gehen. Und sie hatten unglaublich viel Spaß. Wir haben dort eine Seilbahn, eigentlich ist es eine Doppelseilbahn, also zwei direkt nebeneinanderliegende Teller.




Und natürlich musste auch das 'große' Kind (Gatte) einmal diese neue Seilbahn ausprobieren.


Was passiert ist, könnt ihr euch ja vorstellen. Dieses Teil ist ja eigentlich nur für Kinder gedacht und deren Körpergewicht ist ja doch eher geringer als das der Erwachsenen. Leider hat er dann auf dem Rückweg 'aufgesetzt'! Wir haben gekreischt vor Lachen und die Hunde sind immer drumherum und haben gekläfft wie die Verrückten. Aber wir waren allein dort und so hat es keinen gestört. Ich hätte es allerdings bis zu uns nach Hause gehört, wenn ich nicht mitgegangen wäre.

Ist doch echt mal witzig, spontan seinen gewohnten Tagesablauf zu ändern. Wir haben uns amüsiert wie Bolle. Leider habe ich dann später keine Fotos mehr gemacht, als alle Kerle, groß und klein, zwei- und vierbeinig auf einer schiefen Drehscheibe ihre Faxen machten.

Faxe, der verrückte Köter ist noch an einer dicken Birke hochgeklettert. Das Filmchen habe ich bei Instagram hochgeladen.
Und wir Erwachsenen sind jetzt im Eimer, während die Kids noch fit und munter sind und höchstwahrscheinlich lange nach uns schlafen werden.

Das war's mal wieder hier, etwas außerhalb der Reihe. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, macht doch einfach mal was anderes.

Stine

Kommentare:

  1. Ach Stine, das liest sich so wunderbar! Ich sitze hier und grinse, weil ich mir vorstelle, wieviel Spaß ihr hattet. :-) Das sind die Sahnehauben des Lebens. GlG von Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Geschichte, die das Leben schreibt und wie gut, dass wir Alten auch noch jung geblieben sind :-)!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  3. Aber das sind die Situationen die einem als Erinnerung später besonders lieb sind, oder?
    Allein das anschauen der Bilder hat schon Spaß gemacht!
    Bei uns war heut die Enttäuschung groß: Seilbahn abgebaut! :-/ Die große wollte gleich wieder nach Hause ...
    GLG Bine/Stracci

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...