Dienstag, 19. Mai 2015

Reisetagebuch Dänemark Teil 2

Wie versprochen folgt nun zeitnah(!!!) der zweite Teil des Reisetagebuches. Nach dem dritten Teil wird es auf jeden Fall mindestens noch einen Vierten geben, denn ich habe noch freie Seiten im Buch gehabt und deshalb habe ich beschlossen, den gesamten Frühling darin unterzubringen.

Wobei ja Frühling nicht unbedingt der richtige Ausdruck ist. Vielleicht eher ein arktischer Frühling. Sonne hatten wir ja schon in den Osterferien, aber bei kleinen Temperaturen.

Heute war es hier bei uns sowas von grausig, das Wetter. Es hätte eigentlich eher in den April gepasst. Die Wahrscheinlichkeit NASS zu werden, wenn man heute einen Fuß vor die Tür gesetzt hat, war so ca. bei 95%! Wir hatten Hagel und Gewitter und natürlich Regen ohne Ende. Sonne hatten wir nur, als ich beim Essenmachen war und als ich mit dem Kind beim Arzt rumgesessen habe. Ach ja und ganz kurz zwischendurch bei den Hunderunden auch mal. Naja, morgen ist ein neuer Tag!

Jetzt zurück zum Reisetagebuch. Nun also die nächsten Seiten....








Ich wünsche euch allen einen schönen Abend mit vielleicht so einem schönen Sonnenuntergang wie auf der letzten Seite.

Bis dann.....
Stine

Kommentare:

  1. Ach Stine... da gerate ich aber sehr ins Schwärmen bei diesen Bildern!
    Wuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuunderschön hast Du auch diese Seiten gestaltet.

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  2. Ein ganz tolles Reisealbum ist das! Gefällt mir sehr - mit den Fotos, dem Spontanen und dem ausführlichen Journaling! LG Monika

    AntwortenLöschen
  3. Reisetagebuch ist klasse, sowas mag ich. Ich führe, seit wir unseren ersten WW gekauft haben, ein Boardbuch, wo ich immer reinschreibe wie das Wetter war, etc. Das war noch vor meinen Scrapanfängen :) Dein Tagebuch gefällt mir supergut.

    Lg
    Katja

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...