Montag, 12. Januar 2015

7.1.

Nicht immer reißen einen gleich die Vorlagen beim Jumpstart vom Hocker. Da muss man einfach auch mal ehrlich sein. Am 7. Januar war dies so. Die Vorlage war so gar nicht meins. Aber genau das ist ja die Herausforderung am Jumpstart, etwas zu liften, was einen so gar nicht anspricht. Man findet doch immer etwas, was man sich herauspicken kann.

Auf dem Originallayout war mit der Mosaikstanze von SU, die ich natürlich zufälligerweise auch besitze, mit all den kleinen Mosaikstanzungen ein Tannenbaum "gebaut" worden. Und dazu gab es dann ein Weihnachtsfoto.

Da ich momentan von dem ganzen Weihnachtskram erstmal den Kanal voll habe, musste diese Stanze zwar logischerweise das gleiche Ornament ausstanzen, aber ich habe damit keinen Tannenbaum fabriziert, sondern bei mir sieht es so ein bisschen aus wie Wellen, die dann auch zum Foto passen. Dies ist mein Lift geworden.





Ziemlich clean & simple für meine Verhältnisse. Dafür wird es dann morgen gleich wieder bunter.
Bis dann....
Stine

Kommentare:

  1. Ich fand die Vorgabe auch schwierig. Deine Variante gefällt mir sehr gut!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Layout und die Idee, die Ornamente einfach mal 'hinzulegen', ist super.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...