Dienstag, 5. August 2014

Die Gebrauchsanweisung auf dem Layout

Heute morgen hat es hier geregnet. Deshalb habe ich jetzt überhaupt keine Lust zu gar nix. Und da das Internet erstaunlicherweise funktioniert bei schlechterem Wetter, werde ich doch fix mal einen Post schreiben. Ich habe immer noch Layouts von der Mai-Journaling-Challenge im SBT.
Heute zeige ich euch aus der Challenge ein Layout, bei dem das Journaling in Form einer Gebrauchsanweisung sein sollte. Da muss man erst einmal das richtige Foto für haben. Ich habe es kurzerhand so gelöst.




Ha, wenn ich noch an die Schnute denke, die Hannes gezogen hat, als er plötzlich ins Leere getreten hat. Diese Klapp- bzw. Falträder sind ja auch nicht ohne. Ich habe mir dies Jahr endlich ein vernünftiges gekauft.

Und was passiert zu Pfingsten damit? Gerade mal frisch gekauft, reißt mir doch in Hvide Sande die Kette. Da habe ich wohl auch eine fette Schnute gezogen, denn das war mal nicht eben so einfach zu beheben. Aber nun ist alles wieder behoben, aber ich musste es erst einmal wieder mit nach Hause nehmen, um es reparieren zu lassen, natürlich ein Garantiefall.

Jetzt ist Ruhe hier, nun fahre ich einmal nach dem Kind gucken und dann gehts an den Scraptisch. Heute abend kommt Besuch aus der Heimat. Des Hanneskindes Freundin kommt mit ihrer Mutter für zwei Tage.

Muß ich da noch feudeln vorher?

Bis bald und
liebe Grüße von

Stine

Kommentare:

  1. ....<3 was DU nicht alles auf die Kette kriegst...
    Süß!
    Gglg
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  2. Hähä - suuuper. Dein Ideenreichtum ist ja schier unendlich ;-)
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hihi,
    klasse LO.... tolle Umsetzung.... und dieses Was nun?!?!
    So richtig aus dem Leben.
    Viele liebe Grüße
    Scarlett

    AntwortenLöschen
  4. Erstaunlich was du alle kannst, aber das weiß ich ja. Aber das du erst das Handy zückst bevor du hilfst tst tst tst... LG deine Oberschwester

    AntwortenLöschen
  5. Stine du kannst ja scheinbar alles!
    Das LO mit dieser netten Beschreibung finde ich ja wirklich besonders gelungen und gut umgesetzt.Eines musst du mir aber noch erklären:
    Was bitte ist denn feudeln????
    LG Gerlinde

    AntwortenLöschen
  6. Ja, du bist eine Alleskönnerin. Nicht nur deine LO sind wunderbar sondern auch dein handwerkliches Geschick.
    Jedenfalls lässt du es dir in Dänemark recht gutgehen und Besuch bekommst du ja auch fleißig. wünsche euch weiterhin viel Spaß und vor allem viel Sonnenschein.
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...