Dienstag, 27. Mai 2014

Legoland

Ich befinde mich ja schon wieder in meinem Lieblings-Dänemark im allerschönsten Sonnenschein bei Kurze-Hosen-Wetter. Ja, ich weiß, ich werde schon gefragt, ob ich im Dauerurlaub bin oder hier ganz eingezogen bin. Aber es passte terminlich eben total super. Diese Woche ist eine Drei-Tage-Woche und der Gatte kommt mit dem Hanneskind morgen nach um dann den Rest der Woche hier zu verbringen.

Um weiter an der Abarbeitung meiner Layouts voranzukommen, kann ich layoutmäßig gleich im Lande bleiben. Eine der bekanntesten Attraktionen des Königreichs ist wohl das Legoland. Selbiges sollte man nach Möglichkeit nicht in den Ferien besuchen und auch nicht am Wochenende. Haha, da denkt ihr jetzt bestimmt, ich will euch auf den Arm nehmen.

Gut, dazu muss ich sagen, ich hasse Menschenmengen, besonders drängelnde Menschenmengen mit quengelnden Kindern. Also drängeln und quengeln, das geht gar nicht. In den Sommerferien ist dort die Hölle los. Deshalb fahren wir gern mal an einem Wochentag. Morgens um sieben Uhr los und pünktlich um zehn zur Öffnung da. Ja klar, ich weiß schon, die wenigsten von euch wohnen drei Stunden vom Legoland Billund entfernt. Aber so weit ich weiß, gibt es ja auch in Bayern ein Legoland. Dieser fotografisch dokumentierte Legolandbesuch liegt nun schon knapp drei Jahre zurück und ich habe unglaublich viel fotografiert.

Daraus entstehen dann zwangsläufig eine Menge Layouts. Ein Minibook habe ich auch gemacht, das ist aber noch nicht ganz fertig. Zum Glück kann ich die Layouts auf zwei Alben verteilen. Hier einige wenige Layouts von diesem Kurztripp, die alle übrigens im Rahmen der März-Challenge im Scrapbook-Treff entstanden sind.














Ich habe noch mehr, aber die gibt es später. Ich will gleich noch an den Strand, das Wetter ist sooooo herrlich hier oben.

Herzliche Grüße von

Kommentare:

  1. Genau in diesem Legoland waren meine Familie und ich auch schon einmal! Es war kalt, trotzdem hatten meine Kinder großen Spaß mit diesem Piratenschiff. Die Erinnerungen werden wach! Damals hatte ich noch keine Ahnung was scrappen ist. Deine Werke, wunderschön wie immer! Vielleicht sollte ich auch ein Legofoto ausdrucken und es verarbeiten? Lieber nicht, ich komme ja kaum mit den aktuellen Fotos nach.
    Dir einen schönen Feiertag und liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Layouts. Freue mich schon auf die nächsten.
    Viel Spaß
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Wow, so viele Layouts.
    Ich finde diese Tropfen-Mask besonders klasse.
    Genieße deine Tage in Dänemark.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Also, wenn ich die Möglichkeit hätte so oft nach Dänemark zu fahren würde ich diese auch nutzen.
    Dort ists einfach zu schön und du wohnst ja wirklich nahe dran.

    Dein Layouts sind absolut hinreißend.
    Ich weis gar nicht welches ich am schönsten finden soll.

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...