Freitag, 28. Februar 2014

Durchatmen...

... musste ich heute doch mal kurz, als ich meinen ärztlichen Befund bekam! Devise: Weitermachen wie bisher, alles ok!
Na, dann woll'n wir doch mal. Als erstes müsste mein 'Sonnenstudio' dringend mal wieder aufgeräumt werden. Was macht ihr denn eigentlich mit Sachen, die ihr nicht mehr braucht oder nicht mehr haben wollt und dir ihr auf dem Flohmarkt nicht loswerdet??? Wegschmeissen? Geht irgendwie nicht. Ich glaube, ich werde dies Jahr mit einer großen Spendenbox zum CAR fahren, denn da wird bestimmt wieder gesammelt.

Ach und dann wollte ich bei euch mal nachfragen, ob ihr auch so das Gefühl habt, dass die Bloggerei etwas nachlässt? Ist die Luft raus, ist es zu umständlich, wo doch Instagram so viel schneller ist?
Ich finde Instagram ja auch sehr schön, aber für mich ersetzt es nicht die Bloggerei. Das mag vielleicht auch mit meinen altersschwachen Augen zusammenhängen, aber ich mag mir die Fotos doch am liebstem im Großformat ansehen, und das habe ich eben nicht auf dem Smartphone. Ich habe eben festgestellt, dass viele Blogs, die ich lese, nicht mehr so oft mit neuen Posts gefüttert werden, das die Besucherzahlen und die Kommentare zurückgehen. Oder liegt es vielleicht an mir und meinem Blog? Kann ja auch sein. Och, die Alte wird langweilig, immer der gleiche Kram. Und erst das Gelaber, geht ja gar nicht. Naja, manchmal fällt mir auch einfach nichts ein.
Dafür gibt es jetzt wieder was zum Gucken, wer nicht mag, guckt einfach weg!!!







Gleich kommt das Hanneskind nach Hause und bringt seine Freundin mit. Die werden erstmal schön eine Runde mit den Hunden drehen, da kann Mama noch einen Augenblick die Füße hochlegen (faule Mama!). Aber die Kinder sollen auch schon mal ein bisschen Verantwortung übernehmen. (Ja, Mama, bitte, ich möchte noch einen Welpen, bitte, bitte, ich gehe auch jeden Tag damit in den Wald - haaaaa haaaaaaa!!!)

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende, wo auch immer ihr seid.

Kommentare:

  1. Zur Bloggerei kann ich nicht so viel sagen, bin ja erst kurz wieder dabei....
    Dein Layout "Hölzerene Hochzeit" gefällt mir jedenfalls richtig gut. Und ich finde eigentlich auch, dass man sich Layouts einigermaßen "groß" anschauen können sollte... Lieben Gruß Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Süße,hier wird nicht gechwächelt!.
    Ich liebe deinen Blog so wie er ist!
    Natürlich schaut man viel über Instagram aber persönlicher,genauer,größer geht es auf einem Blog zu.
    Deswegen bitte schön weiter führen.
    Deine LO sind wie immer super gelungen,eines davon bereits von mir geliftet,yeap!
    LG deine Myre

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Stine, Ja das mit dem täglichen Bloggen habe ich mir auch schon abgewöhnt, es geht mir besser so und ich habe nicht dauernd ein schlechtes Gewissen, dass ich nichts Neues eingestellt habe. Du bist für mich sowieso ein Phänomen, das die Layouts nur so aus dem Ärmel schüttelt.
    Blogs, die ich mir immer bevorzugt angesehen habe,natürlich gehört deiner dazu- sehe ich mir nach wie vor auf meinem Laptop an und geniesse es dabei sehr. Das Instagram musst du mir am CAR erklären;-)bzw. hab mich noch nicht damit beschäftigt.
    Geniesse unser tollstes Hobby der Welt, aber stress dich nicht!
    Liebe Grüße aus Wien von Gerlinde
    Dein Blog ist sehr hell und gut strukturiert- du hast eine super Gabe zum Schreiben, das gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen
  4. Ach Stine - es ist glaube ich wie überall im Leben: alles eine Phase... ;-)
    Ich find auch, daß im Moment relaitv wenig überall los ist, aber das wird auch wieder mehr, ich bin sicher.

    Für die ungeliebten Bastelgeschichten habe ich hier übrigens immer eine separate Kiste stehen. Und wenn die voll ist (und nachdem die Große meiner Freundin nochmal nachsortiert hat, denn die liiiieeebt liegengebliebene Embellis und jeden Bastelkram), nehme ich das Zeug mit in Pauls Kindergarten. Die freuen sich jedesmal wie Bolle und ich hab auch noch ein gutes Werk getan.
    Also, tschakka! Weitermachen!! ;-)
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  5. Das Herbst LO ist ja suuuper toll!
    Ist doch klasse, wenn alles ok ist!
    Ein schönes Wochenende
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hast schon Recht. Ich finde auch, das einige Blogs weniger präsent sind, aber muss mich auch an die Nase fassen. Bin mit dem Kommentieren auch weniger dabei. Denke schon das Insta so ein bisschen das Wasser abgräbt. Ich finde es auch nicht schlimm, wenn nicht jeden Tag ein Post drin ist.
    Bitte weitermachen, bin immer noch gespannt auf deine Geschichten und viele Layouts sehe ich ja nicht live. LG deine Oberschwester

    Schön das alles gut ist bei dir. ´Bin erleichtert.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!
    Ich merke es auch sehr stark das sich zur Zeit auf den Blogs nicht so viel tut!
    Da ich nicht bei Instragram bin fällt es mir besonders auf!
    Ich lese und gucke bei dir wirklich richtig gerne!!!!
    Aber ich kommentiere halt nicht wirklich oft,
    werde es versuchen etwas zu bessern!!!
    Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Auf Diagnosen warten ist wirklich manchmal etwas nervenaufreibend.
    Aber schön, das Du jetzt durchatmen konntest.

    Ich merk auc das es auf meinem Blog etwas weniger geworden ist... hmmm vielleicht wirklich IG schuld dran.
    Aber das bloggen mag ich dann doch noch ein wenig lieber. Hab momentan mehr zu tun --- weil längere neue Arbeitszeiten und ich meine Tage komplett neu strukturieren musste.
    Aber bei Dir komme ich trotzdem noch regelmässig vorbei und lass mal einen kleinen Kommentar da.
    So wie heute.
    Lg HEidi

    AntwortenLöschen
  9. Oochh Stine, laß dich nicht irre machen. Wer zu insta geht mag es tun,
    ich finde das großformatige Blog lesen entspannter. Aber es gibt manchmal
    auch Veränderungen die angepaßt werden müßen.
    liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...