Freitag, 20. Dezember 2013

Puh...

... das hätte ich mir heute morgen auch flauschiger vorgestellt. Kurzes Frühstück, raus mit den Hunden, Einkaufsmarathon (bin ich vor dem größten Supermarkt der Stadt vorgefahren, der natürlich auch am weitesten von uns entfernt liegt und wollte gerade aussteigen, da merke ich, dass ich meine Geldbörse vergessen habe, Sch...e!!!), nachdem alles nochmal von vorn gestartet wurde und anschließend ein weiterer Supermarkt frequentiert werden musste, schnell nach Hause, Essen in den Ofen schmeissen für das große Kind, was mir dann nur die Ohren vollnöhlte, ach, da fällt mir ein, ich habe heute noch gar nicht den Compi angeschmissen, um den Freitagsfüller zu machen.

Nun aber...
Bei Barbara anklopfen und den Freitagsfüller kopieren und hier ist er!

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Leise rieselt der Schnee wohl in den Gebirgen, aber hier bei uns wird das nichts mehr in diesem Jahr.
2.  Ab heute nachmittag werden wir uns freun, denn dann hat auch der Gatte Urlaub.
3.  Oh der Tannenbaum, den hätte ich ja ganz vergessen, aber den werde ich dann mal morgen reinholen.
4.  Schnee ist zu keiner Zeit schöner als zu der Weihnachtszeit.
5.  Oh du fröhliche singen wir dann heute am Spätnachmittag, wenn wir einen Becher Glühwein intus haben.
6.  Wenn alles schläft, weiß ich nicht, ober der kleine holde Knabe im lockigen Haar nicht durch's Haus schleicht und rumschnüffelt.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf relaxen, morgen habe ich Tannenbaum reinholen und schmücken nach einem schönen Frühstück und am Nachmittag geht es dann gemeinsam in den zweiten Teil von DER HOBBIT (freu!) und anschließend ist der erste Blick auf den Tannenbaum geplant und Sonntag möchte ich nochmal Kekse backen, weil der erste Schwung schon weggefuttert ist!

So, das war's in aller Kürze. Da hat Barbara sich was besonderes einfallen lassen.

Und wer jetzt hier noch was kreatives vermisst, der hüpft mal schnell rüber um meinen DT-Beitrag bei PAPERBASICS zu sehen.

Bis bald und liebe Grüße von

1 Kommentar:

  1. Liebe Stine ich mußte gerade so schmunzeln, denn ein lockiger, blonder Jüngling hat sich vor 12 Jahren bei uns auch immer herumgeschnüffelt. Hihi ja das vergeht aber wieder, dann sind sie froh, wenn man ihnen nicht hinterher schnüffelt;-) Unsere Keks sind auch schon weg, aber heute abends bekomme ich welche von meiner Freundin*freu*. Bald bin ich in deiner Nähe, naja ein bisserl näher! LG aus Wien von Gerlinde

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...