Samstag, 7. Dezember 2013

Himmelsbilder - in heaven

Guten Morgen, der Sturm hat sich gelegt, endlich. Da kann man wieder ruhig schlafen. Auch das Wasser steht nicht mehr so hoch. Die Elbe war ziemlich voll, manno, einen halben Meter höher, als damals 1962. Wie gut, dass seitdem einiges getan wurde. Morgen werde ich dann berichten, wie es oben bei uns in Dänemark ausgesehen hat, aber dazu muss ich erstmal ein paar Fotos machen und heute abend bin ich dann hoffentlich wieder zurück.

Am Donnerstag, als Xaver langsam eintrudelte, hat es morgens schon einen außergewöhnlichen Morgenhimmel gegeben. Den habe ich natürlich fotografiert. Das erste Foto mal wieder oben aus dem Dachfenster und dann bin ich nochmal an die Straße. Da fällt mir nur ein, "Morgenrot - schlecht Wetter droht"! Das hat sich in diesem Fall dann doch bewahrheitet. Sieht aber doch faszinierend aus.



Beim zweiten Foto ist ja mehr Baum uns sonstwas drauf als Himmel, aber diese Farbe hatte schon was.
Mal sehen, wie der Himmel heute in Dänemark aussieht. Wahrscheinlich grau grau grau. Bin dann mal weg. Wer mehr Himmel sehen möchte, klickt bei "Die Raumfee"

Liebe Grüße von




Kommentare:

  1. Wow, die Farben sind traumhaft!
    Einen wunderschönen 2.ten Advent.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Farben!! Ich wünsche Dir ebenfalls einen schönen 2- Advent.

    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Stine....
    Ich hoffe Du hast den Xaver gut überstanden und bei Dir ist nicht allzu viel kaputt gegangen.
    Die Farben auf deinen Himmelsbildern sind einfach nur wunderschön, auch wenn diese quasi nur die Ruhe vor dem Sturm bedeutet haben
    Dir einen schönen 2. Advent
    Heidi

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...