Donnerstag, 5. Dezember 2013

BIWYFI - Gemütlich zu Hause

Das ist doch wohl genau der richtige Post zum richtigen Zeitpunkt. Auf jeden Fall für uns Nordlichter. Da braut sich was zusammen. Mal sehen, was heute noch auf uns zukommt.

Neulich war es Christian, jetzt kommt Xaver angerauscht. Ich werde heute wohl nachmittags nicht mehr in den Wald können, viel zu gefährlich. Aber warten wir es ab.
Auch eine schwere Sturmflut haben sie vorhergesagt mit Pegelständen fast so hoch wie 1962. Aber oft wird ja vorher ordentlich trompetet und nachher weht nur ein laues Lüftchen. Also locker bleiben und abwarten und 'gemütlich zu Hause' bleiben....

@: Hier pfeifft es jetzt um 11.30 Uhr schon ordentlich um's Haus... mal sehen, wie es in drei Stunden ist.
@: Jetzt um 23 Uhr scheint es sich gerade mal ein bisschen abzuschwächen. Die letzten zwei Stunden waren heftig, aber das meiste soll ja morgen früh um 5 Uhr kommen. Außerdem jetzt doch ein schwere Sturmflut, aber die Deiche sind breit und viel höher als vor 50 Jahren. Hab heute gerade gehört wieviele Taler jährlich in den Küstenschutz gehen.

Da schwanke ich momentan zwischen oben (Sonnenstudio) und unten (Recamiere). Oben heißt Weihnachtskarten basteln, jedenfalls zur Zeit und unten heißt Stricken, eine Norwegerjacke in ungewöhnlichen Farben. Aber in jedem Fall 'gemütlich zu Hause' bleiben.

Oben 'gemütlich zu Hause'!
Der Schatten auf dem Foto ist meine Lampe. Und aussehen tut's chaotisch wie immer.


Unten 'gemütlich zu Hause'!

Auf meiner Recamiere eingekuschelt in meine vor kurzem fertig gewordene Grannydecke. Die Tüte mit den Stricksachen direkt daneben. Da verbringe ich seit vorgestern viel Zeit, weil meine Gesundheit mal wieder rumgrippt.


Und dabei werde ich immer beobachtet von diesem kleinen schnuckeligen Weihnachtsmann, der gerade aus dem Wald kommt.



Es ist ja nicht so ein typischer Weihnachtsmann, aber ich finde supersuperschön und das Hanneskind hatte den armen Kerl schon von den Füßen geholt. Habe ich aber wieder perfekt hinbekommen. Der darf im Dezember auf gar keinen Fall fehlen.

Nun wollen wir hoffen, dass der Xaver nicht zu schlimm wütet. Die Weihnachtsmärkte werden morgen geschlossen. Ich würde ja gern am Wochenende auf den Weihnachtsmarkt am Hamburger Rathaus, hoffentlich fliegt der nicht weg. Drückt mal die Daumen.
Wie gemütlich es bei anderen aussieht, könnt ihr heute wieder bei Luzia Pimpinella sehen.
Ansonsten, macht es euch 'gemütlich zu Hause'!

Liebe Grüße von

Kommentare:

  1. Der Weihnachtsmann ist wirklich wunderschön!!!
    Dir wünsch ich gute Besserung. Viel Obst essen!!! Aber das machst
    Du ja sicher.
    Liebe GRüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ha,den Weihnachtsmann habe ich auch gerade aufgestellt,der ist wirklich herzallerliebst.
    In meinem Scrapzimmer war ich seit dem DK Urlaub nie wieder,schön langsam fehlt mir mein Reich aber zur Zeit sind halt andere Sachen angesagt wie Kekse backen ( ohne Ende ),Lebkuchenhaus machen,Zimmer schmücken,....Ach was liebe ich die Weihnachtszeit!!!
    Ich wünsch dir gute Besserung deine Myre

    AntwortenLöschen
  3. Du hast ja eine schöne Decke :-) Da bin ich ein bissel neidisch!
    Und der etwas frierende Weihnachtsmann ist auch herzallerliebst!
    Liebe Grüße,
    Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Der Weihnachtsmann und -baum sind wunderschön.
    Die Karten sehen aber auch toll aus.
    Gute Besserung.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Stine, ich hoffe der Strum legt sich bald bei euch. Auf deiner Recamiere würde ich jetzt auch liebend gerne Platz nehmen, dazu noch die super schone Decke!! Einfach toll ♥ Momentan findet auf meinem Blog eine Verlosung statt, vielleicht hast du ja Lust und versuchst dein Glück? :) http://fraeulein-gaensebluemchen.blogspot.de/2013/12/advents-special-1-und-verlosung.html Außerdem habe ich für all meine Leser eine Advents-Special (einen virtuellen Adventskalender) vorbereitet. Ich werde dir mal nachher eine E-mail schicken mit einigen Fragen für Blog-Vorstellung ;) Bis dahin viele Grüße, Josi

    AntwortenLöschen
  6. Wow, eine wunderschöne Decke hast Du da! Ja, es stürmt ordentlich da draußen, hoffentlich richtet Xaver nicht soviel Unheil an.

    Gute Besserung
    und lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Stine,
    ich hoffe es ist alles gut gegangen und es geht dir auch wieder besser. Ich habe gerade deine Decke bewundert. Sie hat mich schon als Thumbnail bei Nic magisch angezogen. Die ist wirklich sehr schön geworden.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend und morgen einen schönen 2.Advent -
    Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...