Mittwoch, 6. November 2013

Bergfest in Dänemark

Heul!!! Heute ist schon Mittwoch. Also graut es uns schon vor dem Gedanken allein, am Freitagabend alles wieder zusammenzupacken. Gestern haben wir bereits unsere erste Mitstreiterin verabschiedet (winke winke Birgit)!!!
Der heutige Morgen fing schon einigermaßen früh für mich an. Draussen war die Landschaft ein wenig mystisch angehaucht, denn der Nebel stand im Strandhafer. Es sah so schön aus, dass ich schnell die Kamera holen musste.



Wie üblich stapften Claudia und ich los, um uns und die Hunde zu bewegen. Hier auf Holmsland gibt es ja wahnsinnig viele Ferienhäuser, aber alle stehen weit genug voneinander entfernt. So kann man sich auf keinen Fall gegenseitig auf den Geist gehen. Jetzt im November stehen natürlich ganz viele leer. Und viele sind auch nicht mehr von der frischen Sorte und etwas heruntergekommen, was ich sehr schade finde. Hier ist so ein Beispiel dafür. Claudia hat genau das gleiche Foto gemacht.
Verfall!


Im Laufe des Tages kam eine Regenwolkenfront herüber gezogen. Die bescherte uns einen wunderbaren Regenbogen.


Trotzdem sitzen wir hier den ganzen Tag mit Sonnenschein beim Scrappen und wir lassen teilweise die Plissee's herunter, weil es einfach zu warm wird. Kann man sich nicht wirklich vorstellen, ist aber so.
Am Nachmittag gab es frischen warmen Apfelkuchen mit Schlagsahne, mmmmh leckerrrrr!!!
Und am Abend hatten wir Süßes und Saures. Genauer gesagt war es Hähnchen süß-sauer. Wir sind also wieder ordentlich gesättigt und können uns durch die Gegend kugeln.

Nun gibt es an dieser Stelle auch mal wieder etwas kreatives von mir. Ein winterliches Layout, ähnlich zu einem, das ich neulich schon gezeigt hatte.





Mal sehen, was uns die letzten Tage noch bringen. Auf jeden Fall hätten wir nie gedacht, das wir so ein schönes Wetter haben werden, denn die Aussichten waren wirklich nicht so rosig.
Nun werde ich mal sehen, dass ich die Layout-Schlagzahl etwas erhöhe. Es gibt so viel anderes hier und außerdem ist es auch immer mal schön, einfach so in die Luft zu gucken.

Liebe Grüße von

Kommentare:

  1. Hach, wir haben es schon gut hier. Winke, winke übern Tisch deine Oberschwester

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin gaaaaaaanz, gaaaaaanz weit weg von euch, habe mir nun im google maps angesehen wo ihr denn genau seid- das ist ja eine langgezogene Insel-auf beiden Seiten Wasser-herrlich! Würde ja im Sommer auch wunderschön sein.Diese kühle und angenehme Luft -diese wunderschönen Häuser-mit diesen -sind das Strohdächer?Die müssen ja auch ordentlich was aushalten beim Wind;-)Geniesst es noch und denkt nicht schon an die Abreise-eingepackt ist schnell!!!LG vom Süden Gerlinde( hab auch nur mehr 5Tage;-(

    AntwortenLöschen
  3. Deine Fotos sind toll - besonders die Landschaft im leichten Nebel. "Neid" über so viel Naturschönheit... Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...