Montag, 22. Juli 2013

Faulheit lässt grüßen

Ich muss jetzt langsam aufpassen, dass der Schlendrian sich nicht soweit einschleicht, dass ich nicht mehr weiß, wo vorne und hinten ist. Gestern fragte mich eine Nachbarin, wie lange wir denn noch bleiben würden. Ich bin echt ins Stottern gekommen und wusste nicht, ob eine oder zwei Wochen. Aber es sind noch knapp zwei Wochen.

Ich das ich bewegungsfaul wäre, ne ne, ich habe diese schöne Radtour zum zweiten Mal gemacht, gute 20 km bei allerschönstem Wetter, allein. Ein bisschen gebummelt und Lebensmittel eingekauft und dann wieder zurück, einfach herrlich.

Heute geht's dann mal zur Abwechslung mit dem Rad in die südliche Richtung. Hier geht nur Nord oder Süd, denn West ist die Nordsee und Ost der Ringköbing Fjord.

Ich werde jetzt gleich abwaschen müssen, denn ein riesiger Haufen hat sich angesammelt. Aber vorher hab ich noch was für's Auge.




Ich werde dann mal und wünsche euch eine äußerst angenehme Woche und hoffe, dass sie bei mir ebenso sein wird.

Dänische Grüße von

Kommentare:

  1. Liebe Stine!Das glaube ich dir- du bist ja nun schon über 4 Wochen in Dänemark-deinem 2.ZUHAUSE. Deine Nachbarn daheim werden dich gar nicht mehr erkennen. Du wirst aber bemerken, dass alles gleich geblieben ist und du niemandem abgegangen bist- ausser natürlich deiner Family. Geniesse es noch- bei uns ist es auch strahlend schön und einfach herrlich-LG Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stine,

    ich bin ja schon froh, das ich die Anrede beim Kommentar noch schaffe, sooo faul bin ich derzeit. Die Überschrift passt. Mein Haushalt schreit um Hilfe, aber ich bin da echt eisern. Nö. Es sind Ferien. Bis 12Uhr, manchmal auch länger darf nicht gearbeitet werden, weil der Teenager die durchzechten Nächte kuriert und danach ist es mir einfach zu warm. Fahrrad fahren bei der Hitze? Du verrücktes Huhn, ich würde japsend im RTW liegen und um Eis betteln ;D
    Gglg
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Geniese die freie Zeit ...sie vergeht immer so schnell.Freue mich das du bei CAR auch wieder dabei bist.Das wir uns dort wieder sehen.
    Grüsse Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Stine, wünsche Dir und Deiner Famiie einen schönene "Resturlaub". Hier ist auch Urlaubswetter pur, heiß ohne Ende....ich bin dann leider keine Mensch, das Wetter ist nicht meins, zu allem Überfluß habe ich auch noch Handwerker im Haus, Wohnzimmer wird renovier einschließlich neuem Parkett und das bei dem Wetter..na ja da muß ich wohl durch...

    Schöne Tage noch und genieße sie...

    Ulli

    AntwortenLöschen
  5. Klasse, dein Layout.
    Besonders die gespannten Twineschnüre finde ich genial.
    Genießt den restlichen Urlaub.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...