Freitag, 1. März 2013

Nur ganz schnell mal eben...

... ein Layout. Und zwar meine DT-Arbeit von gestern bei Paperbasics für alle die, die nicht rübergeklickt haben.
Mehr gibts nicht. Ich bin k.o. von der Umzugsarbeit heute. Diese steile Treppe zu der neuen Kindeswohnung bin ich gefühlte hundert mal hoch und runter. Und dann hatte die Vormieterin den Stecker des Kühlschrankes rausgezogen ( Steckdose in ca. 2m Höhe) und ihn hinter den Kühlschrank fallen lassen. Da es ein Einbaukühlschrank auf halber Höhe ist konnte ich nur von oben rankommen, denn da oben ist zur Wand hin ein ca. 10 cm breiter Spalt. Aber an den Stecker war kein Rankommen. Öööhm, aber ich bin ja einfallsreich. Zuhause habe ich mir ein undefinierbares Gerät im Handumdrehen aus einem Drahtkleiderbügel und einem Hakenteil eines Kerzenständers zum Aufhängen gebastelt. (Ich glaube, jetzt kann mir niemand mehr folgen...) Aber damit habe ich es doch tatsächlich geschafft, den Stecker aus den staubigen Tiefen zu befreien und nun können all die vielen Dinge, die die brave und treusorgende Mutter für das Kind gekauft hat, schön gekühlt vor sich hin schlummern. Und genau das werde ich auch gleich tun.
Nun aber fix noch das Layout.



So, morgen wird der Rest vom Umzug erledigt.
Bis bald.

Kommentare:

  1. wieder so ein tolles LO, das geht bei dir zack zack;-) LG Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. War das Hintergrundpapier schon bedruckt oder hast Du etwa das Schnittmuster selbst eingezeichnet?
    Sieht auf jeden Fall toll aus, mir gefällt es sehr, dass alles ein wenig durcheinander aussieht. Und der Stern ist cool!

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...