Mittwoch, 6. Februar 2013

Ist meine Gleitsichtbrille eine Rosarote?

Heute morgen änderte sich plötzlich das Licht und für einen kurzen Moment hatte ich das Gefühl durch eine rosarote Brille zu sehen. Da bin ich gleich mal die Treppen hoch mit der Knipskiste um den rosaroten Himmel zu fotografieren. Ganz plötzlich, genau wie es gekommen ist, war es auch schon wieder vorbei. Leider habe ich den schönsten Teil nicht abgelichtet. Dies ist ein ganz spezielles Foto für meine beiden rosaroten Designteam-Kolleginnen Mel und Yvonne.


Zum Glück blieb mir heute das Schneeschippen erspart. Diesmal ist es weggetaut, ohne das ich etwas unternehmen musste. Puuuuhh, Glück gehabt!
So und nun will ich euch ein kleines Bisschen von meiner Schul-AG erzählen. Pünktlich um 15.45 Uhr, wie verabredet, haben wir uns in der Schule im Foyer getroffen und sind dann mit Sack und Pack in einen Konferenzraum gezogen, mit Platz für ca. 15 Personen.
In Nullkommanix hatten wir die Tische mit unserem Material vollgekramt und zur Ansicht diverse Projekte ausgestellt. Kurz darauf kam mein Hanneskind vorbei, der aber gleich wieder zur Zirkus-AG verschwand. Myre und ich machten uns das gemütlich. Die Projektleiterin für die Schul-AG's, es gibt 125 AG's in der Woche, kam auf ein Pläuschchen vorbei, Myres Tochter kam vorbei, sonst kam kein anderes Kind.

Was soll man dazu sagen? Nächste Woche und übernächste Woche sind wir aber wieder brav vor Ort, denn die ersten beiden Wochen des Schulhalbjahres dürfen die Kinder überall mal hin und reinschnuppern, bevor sie sich verpflichten, also ist noch nichts verloren. Die nächste AG werden wir auf jeden Fall 'Scrapbooking' nennen, denn das hört sich für die verwöhnten Kids viel exotischer an und dann kommt man vielleicht gleich mal gucken, was das denn so ist.
Nächste Woche werden wir unser Material für unsere CMC's für den CAR (Tauschkarten für den Crop Am Rhein) mitnehmen, damit wir auch was zu tun haben, falls wieder keiner kommt. (immer schön die Zeit nutzen)
Sooo, nun gönne ich mir noch einen von meinem selbstgemachten Likör und gehe dann früh Schlafen. MORGEN, Donnerstag - nicht vergessen - das ist mein Tag bei Paperbasics und ich hoffe auf euer Vorbeischauen.
Gute Nacht!

Kommentare:

  1. Na,das war doch ein herrliches Pläuschchen heute nachmittags !
    Nächste Woche nehmen wir auch noch Kaffee und Kuchen mit,falls die AG nicht zustande kommen sollte,könnten wir doch anfragen ob wir beide ,jeden Mittwoch, zum Basteln kommen könnenin!!!Der Platz für 15 Personen hat was,hihi.
    So,ich muss in die " Federn "bin echt ko.
    LG deine Myre

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber schade. Vielleicht könnt Ihr zum Werbung machen ja mal einen Tag durch die Klassen ziehen.
    Der Scrap-Nachwuchs muss vielleicht noch geschupst werden.

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Foto.
    Richtig stimmungsvoll.
    Dann hoffen wir mal, dass es mit dem exotischeren Namen mehr Zulauf für die AG gibt.Die wissen halt nicht, was ihnen entgeht.;-)

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Stine!!
    Großartiges Rosa-Bild - vielen Dank dafür!! :-D
    (Die Welt braucht mehr Rosa - Yvonne und ich wissen das ganz genau...)

    Der AG-Start war dann ja ein bißchen mau, aber warte mal ab, die kommen schon noch drauf. Und ansonsten trag mich doch einfach in die Liste ein, ok??

    Bin gespannt, was Du wieder für ne coole DT-Arbeit in petto hast?

    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...