Dienstag, 12. Februar 2013

Ich wohn' auf dem Bahnhof....

.... auf dem Virenbahnhof. Denn hier fahren ständig Züge ein und kippen ihre Viren hier ab, diesmal was fieses magenmäßiges.
Tja, ich hoffe, wenn das Jahr so anfängt, habe ich gleich in den ersten Wochen den ganzen Mist für's komplette Jahr abgehakt.
Deshalb geht es hier auch ein bisschen gemächlicher zu, denn den größten Teil des Tages beschäftige ich mich mit stumpfsinnigen vor-mich-hin-glotzen.
Aber das soll mich nicht davon abhalten, hier eben noch eins von meinen Jumpstart Layouts zu zeigen, und natürlich schön nach der Reihe.
Also für den 24. hatte Kathrin uns eine Layout von Janna Werner vorlegt, und los ging es.



Ein Foto aus der Anfangszeit von unsern beiden aktuellen Border Collies Fiete und Faxe. Zu der Zeit war Fiete ein gutes halbes Jahr allein gewesen, weil sein Vater gestorben war. Er war in den ersten Tagen ziemlich angepestet, seine Menschen wieder teilen zu müssen.

Diese Pfotenabdrücke sind schon uralt, gestanzt mit der Quickuz, die überflüssigste Anschaffung in meinem Scrapperleben, egal, sowas hat bestimmt jede von uns rumliegen.


Das ist ein kleiner Teil des Washi Tapes, was ich total genial finde. Da ich doch ständig durch Wald und Flur streife (ja, besonders heute freue ich mich drauf durch den Wald zu schlurfen und noch mehr freue ich mich drauf anschließend wieder auf's Sofa zu kriechen) ist dieses Washi wie für mich gemacht.
So, nun müsst ihr den Tag anderweitig verbringen, als mit meinem Post.
Haltet euch vom Bahnhof fern.



Ach übrigens Washi - habe ich doch glatt bei Bille eine tolle Rolle(n) gewonnen. Yeah!

Kommentare:

  1. Liebes Bakterienmutterschiff Stine,

    dein Immunsystem schreit nach Vitaminen. Das ist ja echt nervig, Du machst mir ja fast Konkurrenz. Orthomol kann ich Dir empfehlen, hochdosierte Vitaminzwerge, hatte ich nach der Chemo, teuer aber wirklich gut. Wobei ich ja heute sage, spazieren gehen tut's auch ;D Und das tust Du ja, trotz krängeln. Ich bin da ja eher, naja, also eigentlich immer, faul.

    Es ist super zu lesen, das Quickuz nix taugt, da ich ja gerade am planen bin, welches Gerät ich mir zulege.

    Das Washi-Tape ist so süß. Wo hast Du das denn her? So cool.

    Ganz viel Besserung,

    Yvonne


    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube das Jahr 2013 hat noch tolle Ereignisse für dich parat, deshalb ist es doch gut, wenn du jetzt alles hinter dich bringst und bestimmte Bahnhöfe vermeidest.
    Trotzdem- Gute Besserung - und werde wieder fit für den 19. Februar. Da kannst du dann wieder vollzulangen und wir können betratschen unser nächstes Event - Dänemark -
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Stine,
    mit Entsetzen stelle ich beim Blick auf Deine Sidebar fest, daß Du in diesem jungen Jahr bereits 47!!! LOs fertiggestellt hast - davon abgesehen, daß Du uns alle als faule Hühner dastehen läßt: das kann nicht gesund sein!!
    ...

    *lach*

    Du Arme, wer den Schden hat...
    Ich hoffe, Deine Männer lassen Dich ein bißchen in Ruhe gesund werden?
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  4. Also ehrlich, was ihr dieses Jahr habt?
    Ich bin froh,dass es bei mir dieses Mal nicht so schlecht läuft...
    Das Washi passt bei dir ja wie die Faust auf´s Auge!
    Ich wünsch euch gute Besserung.
    Mach morgen Nachmittags, bei unserer AG, ja nicht schlapp !
    LG deine Myre

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...