Dienstag, 11. Dezember 2012

Sommer

Nein, hier ist nicht der Sommer ausgebrochen. Im Gegenteil, gestern hat es wieder heftig geschneit und der wieder gesundete Hannes hat die ganze Nachbarschaft mit Schneemännern versorgt. Gestern abend hat er bei einigen Nachbarn nachgefragt, ob er bei ihnen einen Schneemann im Garten bauen darf. Heute morgen stand eine stramme Reihe von Schneemännern dort. Deshalb brauchte er auch gestern eine Taschenlampe, denn ich hatte einen Bund Karotten in die Biotonne geworfen, die nicht mehr ganz ok waren. Die sind jetzt auf die Schneemannköpfe gewandert.
Nun aber zurück zum Sommer, ein Layout natürlich! Gewerkelt habe ich es gerade in Dänemark und die Fotos sind natürlich mal wieder in Dänemark entstanden.


Vom Springen und Hüpfen kann dieses Kind nicht genug bekommen. Auch das heimische Wohnzimmer wir immer wieder als Turnhalle missbraucht.
Nun hole ich schnell das Kind von der Schule ab und dann geht's mit dem Schlitten in den Wald. Bald wird es dunkel, die Zeit wollen wir noch nutzen.

Bis denne!


Kommentare:

  1. Hannes Potter!!!
    Zucker!
    :-)))

    GLG, Mel

    AntwortenLöschen
  2. Klasse, diese Fotoreihe.
    Gefällt mir sehr gut.
    Ein Foto von der Schneemannkolonne würde ich ja auch zu gerne sehen.
    Wir sind auch bis zum Hals eingeschneit.Ich durfte räumen und meine Fellpopos haben sich jeder auf seine Weise (Edgar tobend und Arnold schneefressend) vergnügt.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Wo sind die Bilder von der Schneemannkolonne? Ich hoffe die werden noch nachgereicht.
    Jona kann leider keinen Schlitten fahren,hat sich gestern in der Schule am Knie verletzt und sitzt ja weiter mit seiner Haxe an. Verschneite Grüße.Wird es doch weiße Weihnachten geben?

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...