Freitag, 23. November 2012

Es kann losgehen

Alles ist gepackt, nur noch die 'Fressalien' morgen früh und ein paar Kleinigkeiten für die Fahrt. Nach etlichen Telefonaten (welche Stempel nimmst du mit und welche Stanzer soll ich einpacken...) und wann geht es nochmal los, bin ich jetzt entspannt. Um 9 Uhr morgen früh wird um Erscheinen bei uns vor der Tür gebeten. Dann wird der Anhänger beladen, den ich dann hinten an meinem Auto fachmännisch anbringen lasse. Männer haben wir auch zum Beladen.
Dies ist mein Scrapgepäck.


Mittlerweile ist der Berg aber schon höher geworden, und die Kühlbox, mein Laptop und meine Handtasche kommen noch oben drauf. Jedes Jahr (dies ist das 6. Mal) denken wir, dass wir unser Gepäck nicht mitbekommen, aber noch nie brauchten wir etwas zurücklassen.
Meine Männer freuen sich auch schon. Endlich wieder beim Essen fernsehen und das Essen besteht aus Fast Food und zum Nachtisch gibt es Naschkram. Warum sollen sie nicht auch mal eine Woche Urlaub von mir haben.

Also dann, ihr hört von mir aus Dänemark.

Bis dann und liebe Grüße von

Kommentare:

  1. Ach,du meine Güte!Ich bin noch schwer am packen.
    Habe gerade mein Pflaster von heute morgen abgemacht und dann....fehlte ein Stück Haut,super klasse,brennt wie sch....Ich liebe Allergien!
    Trotzdem muss ich noch weiter ackern abr ich schaff das.
    Ich freu mich,alles Liebe und bis morgen deine Myre

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche euch ganz viel Spaß, schönes Wetter, viele kreative Ideen und freue mich schon auf Fotos und Scrapergebnisse. :-)
    Liebe Grüße,
    Marion3101

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,ich werde alles verfolgen und kommentieren.Schöne Woche,ach wär ich doch dabei. L.G. deine Oberschwester

    AntwortenLöschen
  4. WIE LANGE BIST DU WEG???
    Au weia, das wird ja von Mal zu Mal mehr!
    Ab die Post... Und sauber bleiben.
    LG Elke

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...