Donnerstag, 25. Oktober 2012

Workshop mit Barbara

Gestern war es soweit. Der spontane Workshop mit Barbara bei Dani im Papierstudio wartete auf uns. Uns - Myre, Oberschwester Heidrun und mich. Wir Landeier quälten uns mal wieder einmal quer durch die Großstadt Hamburg, um dann am anderen Ende endlich in Geesthacht wieder rauszukommen. Einen super Parkplatz haben wir bekommen und noch vor dem Eingang stießen wir auf liebe Gesichter, die wir bereits durch vorige Crops kannten. Großes Hallo, und dann nix wie rein in das Shoppingparadies.
Erstmal einen Platz belegen und dann nach den neuesten Sachen Ausschau halten. Eine Tüte schnappen und ein paar Alphas, Papierchen und das eine oder andere Kleinteil einsacken.


Nicht mit auf's Foto geschafft haben es die Wood Veneers, die Buchringe und das September-Kit. Da kann mich auf jeden Fall nicht über Materialmangel beklagen.

So, nun aber zum Hauptpunkt des Abends. Natürlich war ich ganz gespannt auf Barbara. Sie war ganz locker drauf, als ob sie alle schon länger kennen würde.


Ohne lange Vorreden ging es an die Gestaltung der Albumvorderseite. Die Auswahl der Fotos hatte mir ein bisschen Kopfzerbrechen bereitet, bis ich dann auf die Idee kam, mir alte Fotos aus den 80ern und 90ern rauszusuchen. Und so bekam mein Album den Titel YesTerDay. Auf die Großbuchstaben dazwischen hat mich eigenlich Sabine gebracht. Sie habe ich schon über ein Jahr nicht gesehen. Umso größer war die Freude, dass sie dann neben mit saß.


Weil ich mal wieder so viel gequatscht habe, habe ich natürlich nicht viel geschafft. Aber so viele nette und liebe Mädels waren dort in der Runde, dass ich einfach nicht die Klappe halten konnte.


Jetzt werde ich mich aber am Wochenende diesem Album widmen und hoffe, es euch dann in der nächsten Woche fertig zeigen zu können.
Nach Ende des Workshops  ca. 21.30 Uhr hatten wir alle drei ordentlich Kohldampf. Schließlich hatten wir seit dem Mittag nichts, außer ein kleine Goodie-Naschi-Bag. Und was bietet sich um diese Zeit noch an? Richtig - Fastfood! Auf diese Idee kamen aber auch noch andere und so stürmten wir dann mit 7 Mädels den Burgertempel mit dem Ergebnis, dass uns hinterher schlecht war. Egal, wir hatten einen tollen Abend, an den wir alle bestimmt noch länger mit Freude denken werden. Viele liebe Grüße an diese supernette Runde.

Bis bald!




Kommentare:

  1. Hey Stine!
    Ihr wart doch nicht etwa bei Quixx?? World´s best burger made in Geesthacht - ich lechze das ganze Jahr danach!!
    Ich finde, Dein Album sieht schon vielversprechend aus. Zur shopping-Ausbeute schweige ich neidvoll ;-)
    LG, Mel

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das war bestimmt ein toller Tag.
    Das Album gefällt mir sehr gut. Viel Spaß beim weiteren Befüllen.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Auf das gefüllte Album bin ich schon ganz gespannt und ich fand es auch einen sehr netten Abend!

    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hach, das hört sich nach einem super tollen Tag an. Schaaadee das Danis Laden soooo weit weg von mir ist, ich würd da so gern mal hinfahren. Das Ergebnis des Workshops sieht toll aus, ich bin schon gespannt auf die gefüllten Seiten, liebe Grüße Birgit
    P.S. Ja die Vorgabe war in s/w, das habe ich aber erst gelesen, als ich schon abgegeben hatte *peinlich*

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das hört sich wunderbar an. Schade, dass ich so weit weg bin. Dein Album sieht spitze aus. Den Titel YesTerDay finde ich phänomenal. Bestimmt macht das Füllen Spaß! LG Monika

    AntwortenLöschen
  6. Deine Ausbeute ist ja wieder atemberaubend;-) Du hast sicherlich wieder neue Techniken und Inspirationen mitgenommen-bin schon sehr gespannt aufs Album, bitte alles genau zeigen...Lg und schönen Tag wünscht dir Gerlinde

    AntwortenLöschen
  7. Es war wirklich ein schöner Abend mit lieben Menschen. Barbara life zu erleben war toll und die Zeit verging im Fluge. Dank deiner
    Fahrkünste war auch die Hin- und Rückfahrt ein Erlebnis.Bis Samstag,denn da wartet ja dein Kalenderworkshop auf uns. Lieben Dank bis morgen deine Oberschwester

    AntwortenLöschen
  8. Wie gerne wäre ich dabei gewesen. Warum ist Dani soweit weg?? Workshops mit Barbara sind der Hammer. Ich finde die Ideen immer wieder schön. Deine Buch sieht schon toll aus. Ich freue mich das ihr einen schönen Tag hattet. Deine Beute ist nicht zu verachten. Bin schon auf deine nächsten Werke gespannt. Einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Gabi

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...