Mittwoch, 31. Oktober 2012

Ein bisschen Halloween

Als ich heute den Briefkasten aufmachte, purzelte mir ein schöner Umschlag entgegen und schon an der Handschrift erkannte ich, dass mir die liebe Gabi eine schöne Karte geschickt hat. Da war die Freude natürlich groß. DANKE meine Liebe, ich habe mich unheimlich gruselig gefreut. Sonst bin ich ja bei persönlicher Post immer gleich am Aufreissen, aber diesmal konnte ich mich gerade noch zügeln. Schnell eine Tasse in die Kaffeemaschine und ein Knöpfchen drücken und dann in Ruhe den Umschlag öffnen. Heraus kam diese Karte:


Und drin stand allerlei gruseliges. Und weil ich am Vormittag im Handumdrehen eine kleine Kürbiswimpelkette gewerkelt hatte, musste ich die dann anschließend an der Haustür befestigen, damit sich potenzielle Halloween-Bettler willkommen fühlen. Um Längen besser wäre natürlich ein kotzender Kürbis, eben entdeckt bei Drea denn den fand sogar der Gatte so cool, dass er für's nächste Jahr auch so einen beantragt hat. Dagegen ist meine Kürbiskette ein ärmliches Gezumsel.



Aber ihr könnt sehen, dass wir spitzenmäßiges Wetter hatten heute. Am späten Nachmittag brachte Hannes dann Hanna mit und so gegen 18 Uhr sind wir dann losgegangen. Die Hunde bekamen beide ein altes T-shirt übergezogen und ein Knicklicht durch das Halsband und die gute Mutter machte gute Miene und setzte sich die Hörnermütze auf. "Guck doch mal richtig böse", meinte der Gatte und musste und dann mal kurz knipsen. Also habe ich den Kopf eingezogen, einen Buckel gemacht und böse geguckt (lol)!!!

Für die Kinder mach' ich mich doch gern zum Affen
Und hier noch die 'bösen' Hunde, die später dann auch an manchen Türen ein Leckerli bekamen.


Am Ende waren die Kids zufrieden mit ihrer reichen Beute. Sie bekamen sogar Spielzeug und beide so um die 8 Euro. Unglaublich, was manche Leute so spendieren. So gegen halb 9 klingelte es dann noch bei uns und 5 Jugendliche standen vor der Tür und sagte ganz artig einen ziemlich langen Spruch auf und sie waren allesamt sowas von ausstaffiert, einer sogar mit Sense. Leider habe ich sie nicht fotografiert. Die bekamen dann unsere ganzen Reste. So wird es jedes Jahr ein bisschen mehr und bunter.
Euch noch einen gruseligen Halloweenabend.

Schrecklich nette Grüße von

Kommentare:

  1. Sieht ja echt gruselig aus. Dein Gesicht ist ja zum Schreien.
    Unsere Party war super. Die Kids haben für nächstes Jahr schon wieder vorbestellt. Schönen schaurigen Abend noch. Deine Oberschwester

    AntwortenLöschen
  2. Nettes Foto von dir. ;-))) Deine Wimpelkette ist doch gruselig. Den kotzenden Kürbis finde ich ja klasse. Hübsche Kostüme für deine Vierbeiner. Ich hoffe, ihr habt viel süßes oder saures bekommen. Auf Sylt laufen auch einige Halloweengestalten rum. Saukalt ist es, aber wenigstens trocken.
    Liebe Grüße Gabi

    AntwortenLöschen
  3. So richtig Halloween... Toll. Hier war gar nix los. Nicht einmal die Dorfkinder waren unterwegs...
    Auch gut - da bleiben die Süßigkeiten für "MOI"
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Da hattest du ja viel Spass mit Hannes....Es ist einfach herrlich, wenn man nette Nachbarn hat, die einem noch Tûre ôffnen..Verbring ein nettes Weekend liebe Stine...lgbGerlinde aus einer warmen Gegend

    AntwortenLöschen
  5. Na,na,das Foto mit dir ist der Hammer ! So richtig grauslich schaust du drein.Mein Jüngster war natürlich auch los,es ist echt fast nicht zu glauben wieviel die Kinderleins an Süßigkeiten abstauben.Davon kann er Monate essen,tsts.
    Deine Wimpelkette sieht doch toll aus !
    Sohnemann hat selbst dekoriert sogar vorher 2 Fenster geputzt,geht doch,hihi.
    Gehst du eigentlich,in diesem Leben,noch einmal zum Sport ?
    Wäre ja nett,dann bin ich nicht immer so alleine dort.
    LG deine Myre

    AntwortenLöschen
  6. Hej Stine!

    Na da schaust Du auf dem Foto aber finster drein ;)
    Die Halloween-Girlande ist genial, gefällt mir sehr und würde ich mir auch sofort zur Deko aufhängen!

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...