Montag, 18. Juni 2012

Es geht bergauf

Heute hatten wir ganz kurz mal einen Hauch von Sommer. Allerdings schlug das gleich wieder um in heftige Schwüle, so dass einem ordentlich die Suppe runter lief. Es zog richtig schwarz am Himmel heran. Und weil meine Heckenrosen so schön anfangen zu blühen, wollte ich schnell noch ein paar Fotos machen, bevor mir der Gewitterplatzregen die Blüten wegplatzt.



Hier hängen noch die Tropfen vom Morgenguss

Das Geissblatt will auch mit an den Rosenbogen

Sind das nicht wahnsinnig tolle Blüten?


Solche riesigen Pfingstrosen hatte ich noch nie. Dies ist auch mit Abstand meine Lieblingsblume, leider verübeln sie einem das Umpflanzen.
Ich liebe diese üppige Blütenpracht. Leider ist die Zeit nur kurz und wenn es einen heftigen Platzregen gibt noch kürzer.

Bergauf geht es auch mit dem armen Wicht. Er ist teilweise schon wieder ganz schön übermütig und es ist schwer, ihn im Wald an der Leine zu halten, wenn der Papa ohne vorwegläuft. Aber heute haben sie, als die halbe Stunde Sommer war draussen gebalgt. Das sah dann so aus.





Am Donnerstag werden die Klammern entfernt und dann ist er FAST wieder der alte Faxe. Mal sehen, wie er sich entwickelt.
Die Familie ist nun auch wieder komplett. Der Große zurück aus Ägypten (puh, da bin ich schon sehr erleichtert, nachdem was man von dort wieder hört) und der Kleine zurück aus England. Und der wird morgen 10 Jahre alt.
So, jetzt werde ich dem Geburtstagstisch noch den letzten Schliff geben.

Viele liebe Grüße von



Kommentare:

  1. Och,sind deine Rosen aber schön!
    Pfingstrosen habe ich keine im Garten,es heißt ja dass sie 5-6 Jahre brauchen um das erste mal zu blühen.Da bin ich zu ungeduldig!
    Na,ich will ein Foto sehen vom herrlichen Geburtstagstisch und das Geb.kind darf ruhig auch drauf sein,hihi.
    Der Hexenschuß wird langsam besser,Betonung liegt auf LANGSAM! LG deine Myre

    AntwortenLöschen
  2. Faxe im Strampler sieht es klasse aus!!!
    Pfingstrosen liebe ich. Wir haben auch einige im Garten. Wie du schon sagtest die Zeit ist kurz und bei Regen noch kürzer. Die Blüten finde ich genial. Schön, das deine Söhne wieder heil zurück sind.
    Drück deinen kurzen von mir. Ich wünsche ihm alles liebe und Gute zum Geburtstag. Ich hoffe er hat sich reich beschenken lassen.
    Übrigens mein Mann hat auch die Hexe geschossen. Alles Gute. Bis die Tage.
    Gruß Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Deine Blumen und auch die Fotos sind zauberhaft, ich kann sie fast riechen. Wie ich sehe macht Faxe schon wieder Faxen *hihi*. Die Stramplerbilder sind echt zum Schießen *lol*.
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...