Freitag, 18. Mai 2012

Zwischenstand

Ja, dieses Projekt ist immer noch aktuell und wird jeden Tag erweitert. Na klar, es dreht sich um meine Häkeldecke aus Granny Squares. Heute musste ich mal wieder ein Foto machen und dazu habe ich erst einmal gründlich den Fußboden gereinigt. Bei zwei haarigen Monstern, die einem doch hin und wieder zwischen den Füßen rumlaufen, muß das einfach sein, denn an Decken und Kissen mag ich keine Hundehaare haben, deshalb sind bei uns Hunde auf dem Sofa ein absolutes 'no go'! Umso mehr natürlich bei so einer aufwändigen Arbeit. 62 Stück hatte ich heute nachmittag. Daran kann man schon erkennen, dass ich noch immer viel Zeit auf meiner Recamiere verbringe, denn richtig fit bin ich immer noch nicht. So, nun hier ein bzw. zwei Fotos.



Wenn da nicht die beiden fehlen würden, dann wäre die Decke (vorausgesetzt, die Dinger würden schon aneinanderhängen) so ca. 80 cm im Quadrat. Es ist immerhin ein Fünftel. Ja, ich bin munter dabei und es vergeht nicht ein Tag, an dem nicht mindestens eins entsteht. Nach wie vor brauche ich allerdings immer noch eine halbe Stunde für ein einziges, wobei dann aber auch schon immer alle Fäden sauber verarbeitet sind. Das wäre nämlich für mich der Obergraus, wenn die Decke fertig ist und ich müsste am Ende ca. 2.000 Fäden vernähen. Ich glaube, dann wäre der Zeitpunkt da, um das Ding in die Ecke zu schmeissen.

Herzliche Grüße von



Kommentare:

  1. Ein tolles Bravo und Handklatsch fuer dein Durchhaltevermoegen- deine Decke sieht shon jetzt klasse aus, hattest du einen Plan wieviele hellblau und wieviele Teile dunkelblau werden, oder machst du das intuitiv? LG von Gerlinde aus weiter, weiter Ferne;-))

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Bravo und Handklatsch fuer dein Durchhaltevermoegen- deine Decke sieht shon jetzt klasse aus, hattest du einen Plan wieviele hellblau und wieviele Teile dunkelblau werden, oder machst du das intuitiv? LG von Gerlinde aus weiter, weiter Ferne;-))

    AntwortenLöschen
  3. Man bist Du fleißig !!!!
    Ich habe auch gerade die lästigen Hundehaare beseitigt, vielleicht sollte man davon mal ne Decke häkeln,haha ?
    Schönes WE
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Steter Tropfen höhlt den Stein. Du schaffst das schon. Sieht echt toll aus. L.G. aus Klein Nordende

    AntwortenLöschen
  5. Suuuper Stine und schön durchhalten!
    Ganz liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ich ziehe meinen imaginären Hut vor dieser Deiner Arbeit!
    Die wird sicherlich ein Kuschelknaller, wenn sie ganz fertig ist!
    Gruss, Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Wow schon so viele, ich bin beeindruckt. :) Die sieht bestimmt klasse aus wenn sie fertig ist, Liebe Grüße Franzi

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...