Dienstag, 22. Mai 2012

Sommer

Heute war ein echter Hochsommertag. Ich habe den ganzen Tag unter dem Sonnenschirm gesessen und gegessen. Heute morgen fing das so an


Das stand heute morgen im Wohnzimmer auf dem Couchtisch.


Dieses Teil war unter den Rhododendronblüten versteckt. Das hier ist mein neues technisches Spielzeug. Ein ebook Reader! Habe ich heute abend versucht  auszuprobieren, ist aber fehlgeschlagen. Der Gatte ist zwar ein spezieller Spezial-IT-Spezialist, aber das E-book, was ich mir gekauft habe und natürlich bezahlt, ist nicht drauf. So mussten wir das ausprobieren mit kostenlosen Titeln. Was glaubt ihr, was ich jetzt auf diesem Teil für zwei nette Buchtitel drauf habe. Höhö, einen Julia Roman und einen Baccara Roman. Tolle Wurst, die waren zwar kostenlos, aber was soll ich jetzt damit. Da muss schon ernsthafter Lesenotstand herrschen. Naja, morgen ist auch noch ein Tag und dann schauen wir mal.
Den Tag verbrachte ich bei fast 30° im Schatten ja auch hauptsächlich mit Nahrungsaufnahme. Gott sei Dank war ich nicht allein dabei. Allein essen macht ja bekanntlich dick. Es standen ja auch nur Schlankmacher auf dem Tisch, so wie diese hier

Mascarpone-Johannisbeer (die grünen wurden entfernt) lecker

Schoko-Himbeer - hmm lecker

Schoko - Erdbeer  -  hmm lecker

Bevor wir uns allerdings diesen Tortenschätzchen widmen konnten wurde erstmal ausgiebig gefrühstückt. Schließlich braucht man für diese Art von Leckereien auch eine gute 'Grundlage'! Ich brauche jetzt ja wohl kaum zu sagen, wie ich mich fühle.
Danke Mädels, Birgit, Claudia und Claudia, Heidrun, Myre, Susanne und Ulla, ihr habt mir mächtig Spaß gebracht.

Die schönen Blütendolden habe ich noch in eine Schale mit Wasser gelegt. Wäre ja zu schade, die alle in die Biotonne zu kippen, ohne vorher noch 1-2 Tage seine Freude dran zu haben. So sieht das jetzt aus.



So, nun bleibt noch zu sagen, dass in ca. 90 Minuten mein Blogcandy ausläuft, wer also noch Bedarf hat!
Hoffentlich hattet ihr auch so einen schönen, warmen und gutschmeckenden Tag.

Liebe Grüße von






Kommentare:

  1. Wie jetzt, sag bloß du hattest gestern Geburtstag, warum sagt mir das keiner???? Ich drück dich dann mal virtuell und wünsch dir von Herzen nachträglich alles Gute zum Geburtstag, viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit, liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Ich drück dich nachträglich und wünsche dir alles liebe und Gute. Vor allem Gesundheit. Wieso weiß ich nicht wann du Geburtstag hast?? Ist wieder alles an mir vorbei gegangen. Jetzt habe ich es mir in den Kalender eingetragen. Damit es dann in Zukunft auch ein schönes Kärtchen gibt.
    Wie ich lese hattest du einen tollen Tag. Und das Geschenk ist nicht zu verachten. Ich wünsche dir viel Spaß damit. Die Blüten sehen ja klasse aus. Der Kuchen sieht sehr lecker aus.
    LG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Nachträglich von mir alles,alles Liebe und Gute!!!! Gruß Franzi

    AntwortenLöschen
  4. Wie jetzt - und NIX haste vorher verraten... Auch von uns ein HAPPY BIRTHDAY - und zwar ein ganz dickes!
    LG Elke und Ritschi

    AntwortenLöschen
  5. Alles, alles Liebe nachträglich zu deinem Geburtstag! Ich freue mich, dass da "dir Scrapperin" genau passend kam! ;-)

    Viele liebe Grüße,
    die Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Was du hattest Geburtstag und ich erfahre das in Las Vegas???? Ja da werde ich morgen für dich 5 Euro spielen und hoffe dass ich für dich gewinne.Ich wünsche dir nachträglich alles, alles Gute liebe Stine. Ich kenne dich zwar nur über deine sehr lieben Kommentare, aber du bist mir echt sehr ans Herz gewachsen, irgendwie kennt man sich doch ,stimmts? Dieses Jahr soll gesundheitlich besser für dich werden, das wünsche ich dir ganz fest.In Dänemark, wo du auch sehr gerne bist lass es dir gut gehen und geniesse den Augenblick. Ich drück dich ganz fest-Gerlinde

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...