Samstag, 17. Dezember 2011

Das Gesetz der Serie!

Ja, was soll das denn heissen? Unser Tag begann nicht zu hundert Prozent optimal. Ich erwachte von wütendem Hundegebell und guckte auf die Uhr. 5.56 Uhr!!!!! Was soll das denn? Kurz darauf kam der Große angetrabt und setzte meinen Mann in Kenntnis, dass ein Nachbar vor der Tür steht, der meint, unser Auto wäre schon wieder angefahren worden. Neeee!!!! Ich postwendend wieder ins Bett und mein Mann raus. Nach 20 Minuten hielt es mich dann doch nicht mehr im Bett, ich schmiss mir einen Jogginganzug über und ging raus. Sch....., der Nachbar hatte Recht. Polizei, 2 Abschleppwagen und jede Menge Splitter und Gedöns auf der Straße. Ich war richtig hassig. Da schlafe ich mal eine Nacht fast richtig gut und dann das. Ein blöder Idiot fährt ungebremst auf das einzige Auto, was da am Straßenrand parkt. Gott sei Dank ist sein Auto auch Schrott, das gönne ich ihm ja. Und dann steht der da rum und glotzt blöd. Dem hätte ich am liebsten in den Hintern getreten.


Sieht jetzt fast aus wie ein Smart. Mein neuer kommt nicht mehr an die Straße, nach diesem Pech!!! Im zweiten Halbjahr dieses Jahres war es jetzt das dritte Mal, kann ja wohl nicht angehen. Der stand übrigens mit allen Rädern vor dem Bordstein und der Grünstreifen wurde gerade neu gemacht mit 300 Blumenzwiebeln. Jetzt sieht es aus, als ob ein Panzer durchgefahren wäre.
So, was anderes. Gestern kam eine von meinen Scrapmädels bei mir rum und fragte, ob ich auf die Schnelle ihr noch ein paar Weihnachtskarten zubereiten könnte. Na klar, sie braucht sie für die Firma und ich mache ihr zwei verschiedene Serien. Die aufwändige zuerst. Da habe ich gestern abend ganz schön lange dran rum coloriert.


Das ist schon ein älteres Stempelset von SU, eines was geradezu danach schreit mit dem Blender Pen und Pastellfarben coloriert zu werden. Die zweite Serie habe ich noch nicht angefangen. Morgen will sie sie abholen. Aber eine Nachtschicht liegt nicht drin, nach der letzten Nacht. Morgen früh will ich ausschlafen, komme was wolle.
Eine gute Nacht wünscht euch

Kommentare:

  1. Wie kann denn SOWAS sein...??? Ist ja unglaublich. Da helfen auch keine tröstenden Worte wie "die Versicherung zahlt ja". Och Mensch, tut mir das Leid. Kopf hoch, LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Das mit dem Auto tut mir leid. Wie fahren die Menschen bei Euch? Unglaublich, das es schon das dritte Mal passiert ist.
    Die Karte sieht sehr schön aus. Ich wünsche dir einen schönen 4 Advent.
    LG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie ärgerlich Christine - so was braucht wirklich kein Mensch! Mir ist das im letzten Jahr passiert - aber zum Glück nur einmal!
    Deine Karte ist wunderschön - ich liebe diesen Stempel und dann so herrlich coloriert - Klasse. Bin gespannt auf die 2. Serie.
    Vielen lieben Dank an dieser Stelle auch für deine vielen Kommentare zu meinen Blogeinträgen - ich freue mich immer sehr darüber. Wünsche auch Dir eine nicht so stressige Woche - von Herzen - Conny

    AntwortenLöschen
  4. Autsch!
    hoffentlich konntest du die nächste Nacht besser schlafen...
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Sag mal...Ich hoffe du stellst dein Auto wirklich woanders hin. Petz hab ihn schon an der Straße gesehen. Typisch Sandrinchen immer auf den letzten Drücker, aber sehr hübsch. L.G. aus Klein Nordende

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...