Samstag, 1. Oktober 2011

Holz vor der Hütte

An einem so sommerlichen Tag wie diesem, denkt man ja wohl kaum an den Winter. Wir schon, denn heute kam unsere erste Holzlieferung. 5 gestapelte Raummeter wurden vor unseren Garagen abgekippt. Die nächsten 5 kommen später. Das war wie immer eine spannende Angelegenheit für Mann und Maus. Hannes durfte anschließend mitfahren auf dem Trecker und ich habe ihn dann kurz darauf wieder aus dem Nachbarort abgeholt. Er war mit der Bäuerin im Garten und sammelte Walnüsse. Lecker, einen ganzen Sack voll durfte er mitnehmen. Muttern kam aus dem Schnacken gar nicht wieder raus, denn die gute Frau, 70 Jahre alt aber superfit, absolut erstaunlich war so nett, da hätte ich den ganzen Tag verbringen können. Aber, die Arbeit ruft. Wieder daheim trollte ich mich in die Holzhütte und wurde unaufhörlich mit Holz versorgt, was ich aufgestapelt habe. Das große und das kleine Kind haben das Holz in Schubkarren gepackt, mein Mann fuhr die Schubkarren zu mir, nahm gleich eine leere mit zurück und ich hatte immer eine Karre da zum Auspacken. Die Sonne schien aus allen Knopflöchern und ich schwitzte aus allen Knopflöchern. Dem Rest der Familie ging es aber auch nicht besser. 2 Liter Wasser habe ich dabei getrunken. Hier die Fotos.

Ein Trecker ist doch immer spannend
Das hat ordentlich gerumst

oje, das ist 'ne Menge Arbeit
Gleichgewichtstest bestanden
Gleichgewichtstest nicht bestanden
Das wird nochmal verfeinert
Den beiden ist das nicht geheuer
Hannes auf dem Kutschbock
Welche Arbeitshandschuhe passen und passen zusammen?
Muttern beim Hochstapeln
Mein Großer am Schieben
So, bei soviel körperlicher Arbeit muss dem Körper ja auch was nettes zugeführt werden. Gleich nachdem wir mit der Arbeit draussen fertig waren, habe ich drin weitergemacht und einen leckeren Kuchen gebacken. Er sieht zwar nicht so lecker aus, wie auf dem Bild, schmeckt aber wirklich äußerst köstlich. Birnen-Schmand-Kuchen.


So, nun genug der Rede. Heute ist ja World Card Making Day. Da werde ich doch nochmal in meinen Keller hinabsteigen in mein Bastelreich. Mal sehen, was ich heute noch zustande bekomme. Einen schönen Samstagabend wünscht euch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...