Dienstag, 11. Oktober 2011

Fertig die Erste

Ja, endlich!!! Die Tapete ist runter in Flur und Treppenhaus und ich habe bereits fast überall gespachtelt. Ich bin nämlich die Spachtlerin von uns beiden. Da braucht man nicht so viel Kraft und es hat irgendwie was künstlerisches die Wand so richtig glatt zu bekommen. Morgen früh wird dann das ausgeliehene Tapetenablösegerät zurück gebracht und Farbe gekauft. Paralell wird noch das Schlafzimmer von Hannes umgemodelt. Er hat den Schrank, der bis jetzt unten im Flur stand als Kleiderschrank bekommen. Nun muss ich auch noch bis zum Wochenende Berge von Klamotten, die momentan auf seinem Bett liegen aussortieren (da sind bestimmt wieder jede Menge Sachen zu klein) und einsortieren. Damit der Schrank passt, musste natürlich umgeräumt werden. Fängt man an einer Ecke an, zieht das Ganze ein dickes Ende hinter sich her.
Die Flurrenovierung ist auch nur eine Vorstufe. Im Frühling möchte ich den Flur ca. 1 Meter hoch getäfelt haben, anschließend weiß lackiert und oberhalb eine hellblau-weiß gestreifte Tapete. Mal sehen, ob wir im Zeitplan bleiben.
Heute habe ich übrigens kein Foto für euch...(haha)
Habt noch einen schönen Abend.

Kommentare:

  1. Oh ja - bitte gib mir mehr ;-) das ist auch noch mein Wunsch: weiße halbhohe Täfelung und blauu-weiße Tapete - das trifft absolut meinen Geschmack - leider ist unser Flur dafür zu klein -
    zu verwinkelt - aber ich werde die vorhandenen Möbel weiß streichen und wenigstens eine hellblaue Tapete anbringen - wir werden uns dann mal austauschen ;-) Ganz liebe Grüße - Conny

    AntwortenLöschen
  2. Oh wird das schön! Auch genau Meins. Wenn ich mal gaaanz viel Wolle verkauft habe, dann werde ich auch anfangen zu reißen! Danke für die Geburtstagswünsche, ich hatte nen tollen Tag, LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Renovieren macht ja Spaß, aber wenn man es nicht gewohnt ist, ist man hinterher fix und alle. ;)
    Ich mag es auch, wenn alles hinterher so ist, wie ich es haben möchte.
    Und Kinderklamotten aussortieren muss ich auch noch. Das macht dann wieder weniger Spaß.
    Drücke die Daumen, dass Ihr im Zeitplan bleibt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ein weiß lackierter getäfelter Flur ist ein absoluter Traum. Wird aber auch bei mir aus Platzgründen ein Traum bleiben. Wünsch euch noch viel Durchhaltevermögen und Spaß bei der Sache.
    Viele Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...