Dienstag, 11. Oktober 2011

Das zieht sich in die Länge

Unsere Flurrenovierung zieht sich hin. Das Treppenhaus nach oben und nach unten ist auch mit dran und bis zu 3 Schichten Tapete kommen zum Vorschein. Die oberste Schicht haben wir vor Jahren mit Latexfarbe gestrichen (wegen der Hunde) ohne zu wissen, was noch darunter ist. Das ist eben so, wenn man ein gebrauchtes Haus kauft, irgendwann kommen die Altlasten zum Vorschein. Wir sind beide echt kaputt von der Rackerei und vor 10 Jahren hätten wir das lockerer weggesteckt. Mein Mann ist gerade im Baumarkt, also kann ich mal 'ne kleine Bloggerpause machen.
Unsere Hunde sind auch angenervt bis bockig. Das Wetter ist doof, deshalb ist auch nichts mit draussen. Jetzt liegen sie auf dem Flur und sind bockig und wollen sich nicht fotografieren lassen. Man sieht ihnen total an, dass sie genervt sind. Ja Jungs, wir auch.




Mal sehen, wie es weiter geht und wann wir fertig sind.
Grüße von

Kommentare:

  1. Hey Stine,
    ja DIE sehen ja wirklich genervt aus...
    Was hast Du mit den Beiden gemacht??? Ohweia.
    Das Wetter wird ab morgen aber wieder besser.
    Ich will doch in den Urlaub...
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  2. Musste bei dem Anblick von euren zwei hübschen jetzt echt schmunzeln. Meine Güte, sehen die zwei genervt aus! :-)
    Da geht´s euch ähnlich wie uns und ich bin soooo froh, wenn der Umbau endlich fertig ist und wir drin sind im Eigenheim! Soll mir noch mal einer sagen renovieren macht Spaß.... dem "!%&zsi8%&I/&%" ich einen! ;-)

    Liebe Grüße,
    die Birgit

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...