Freitag, 2. September 2011

Prall gefüllter Tag

Morgens im Wald. Der Herbst naht, das ist ganz eindeutig. Die Eichhörnchen sind unheimlich rege beim Wintervorrat sammeln. Hoffentlich ist das nicht mal wieder ein Zeichen für einen strengen Winter. Die Eichhörnchen sind aber auch immer zu süß. Ich würde sie am liebsten knuddeln. Unsere Hunde auch. Die sind immer völlig traurig, wenn sie schnellstens auf einen Baum klettern. Wie hier:


Verrückte Viecher.
Heute nachmittag ging es mal wieder nach Hamburg. Bei strahlendem Wetter, ist aber schon richtig Spätsommer. Das Licht ist anders und die Luft auch. Meinetwegen kann es bis Ende Oktober so bleiben. Im Galopp ging es wieder im Bus zum Bahnhof. Aber dort hatten wir noch ein bisschen Zeit.



Wenn man sich nicht so auskennt in Hamburg, könnte man meinen, wir hätten einen kleinen Abstecher nach Venedig gemacht. Aber Venedig ist nicht so grün und Hamburg ist ja das Venedig des Nordens und hat auch mehr Brücken als Venedig. Die schönste Stadt der Welt.

Der Gondoliere hat leider nicht gesungen!!!


Eine von den vielen Brücken. Einmal von unten und dann noch von oben. Unten haben wir uns auf die Stufen gesetzt und ein leckeres Eis geschleckt.
Morgen geht's schon wieder nach Hamburg, dann aber auf die östliche Seite, in den Öjendorfer Park. Dort findet das Mittelalterliche Spektaculum statt. Vor vielen Jahren sind wir mit unserem Großen mal da gewesen. Morgen fährt dann der Kleine mit. Da werde ich bestimmt eine Riesenmenge Bilder machen.
Einen schönen Start ins Wochenende.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du mir eine Freude mit einem Kommentar machst. Danke für deinen Besuch in meiner 'Schmiede'!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...